Farbillustrationen aus dem »Venustempel«

   
Damals gab Münchmeyer ein Buch heraus, der "Venustempel" genannt, mit den scheußlichsten Texten und Abbildungen. Nie in meinem Leben habe ich etwas so schandbar Gemeines gesehen! Aber Münchmeyer las es, seine Frau las es und seine Kinder lasen es und freuten sich über die nacktgemalten Geschlechtstheile und Brüste. ... Die Folge war, daß der ältesten Tochter des Nachts die Hände gebunden werden mußten, damit sie sich die Onanie abgewöhne. ... Und von der Schwester der Frau Münchmeyer erzählten sich die Arbeiter und Arbeiterinnen, daß sie sich des Abends vor dem Schlafengehen bei Licht die Filzläuse von den dicken Beinen gelesen habe; man hatte sie von den gegenüberliegenden Fenstern aus beobachtet.
[Karl May: Frau Pollmer, eine psychologische Studie, Manuskriptseite 807f.]

"In der Stickluft dieser [damaligen] geistigen Atmosphäre wurde eine Sexualaufklärung im Stil des Hauses Münchmeyer schon als Angriff auf die Grundlagen der Sittlichkeit und der abendländischen Kultur überhaupt angesehen, und da in diesen Kreisen und dem weiteren Anhang auch prominente Gegner Karl Mays anzutreffen waren (die Bekämpfung der 'Schundliteratur' gehörte auch zu den selbstgewählten Aufgaben dieses Vereins), ist es durchaus verständlich, daß er sich auf keinen Fall zu seiner Mitarbeit am 'Buch der Liebe' [Nachfolgewerk des Venustempels] bekennen konnte. Vielmehr mußte er gezwungenermaßen mit den Wölfen heulen und seinerseits das Banner der Sittlichkeit möglichst hoch halten, z.B. indem er Hermann Cardauns in der Beurteilung der 'abgrundtiefen Unsittlichkeiten' der Münchmeyer-Romane noch zu übertreffen versuchte."
[Gernot Kunze: Kommentarband zum "Buch der Liebe", KMG-Reprint 1988/99, S. 33.]

Vgl. "Karl May und seine Münchmeyer-Romane", Kapitel: Kiss-y-Darr
      

Venustempel-Illustration Venustempel-Illustration Venustempel-Illustration Venustempel-Illustration
Venustempel-Illustration Venustempel-Illustration Venustempel-Illustration Venustempel-Illustration
Venustempel-Illustration Venustempel-Illustration Venustempel-Illustration Venustempel-Illustration
Venustempel-Illustration Venustempel-Illustration Venustempel-Illustration Venustempel-Illustration
Venustempel-Illustration Venustempel-Illustration Venustempel-Illustration Venustempel-Illustration

 


Titelseite: Karl May und seine Münchmeyer-Romane