Diskussionsforen der Karl-May-Stiftung
http://www.karl-may-stiftung.de/diskussionsforen/

Om Mani Padme Hum oder Karl May aktuell
http://www.karl-may-stiftung.de/diskussionsforen/viewtopic.php?f=10&t=1269
Seite 1 von 1

Autor:  rodger [ 2.8.2010, 18:56 ]
Betreff des Beitrags:  Om Mani Padme Hum oder Karl May aktuell

Das "Om Mani Padme Hum", über das sich Karl May in "Am stillen Ocean" ("Der Brodnik", 3. Kapitel) sozusagen recht unspirituell zu mokieren geruht, heißt übersetzt in etwa "Gepriesen sei der Kristall im Lotos", hängt bei Schirner im Rhein-Neckar-Zentrum in Viernheim über dem Ausgang des Raums mit den Massageliegen (wo ich es heute entdeckte, bei maschineller Massage: "Aha, Karl May .." ...) und ist bei besagter Firma auch als Steinplatte erhältlich.

http://www.schirner.com/katalog/maniste ... -7139.html

"Der innere Kreis steht für Erleuchtung. In die Blütenblätter des Lotos sind die tibetischen Schriftzeichen des Mantras geschrieben."

(aus dem Internet, Quelle http://www.geschichteinchronologie.ch/p ... len-D.html)

( :wink: )

Autor:  markus [ 2.8.2010, 19:13 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Om Mani Padme Hum oder Karl May aktuell

Sehr interessant... :mrgreen:

(Aber eine Massage wäre mal nicht schlecht, aber bitte nicht da und schon gar nicht maschinell... :wink: )

Autor:  rodger [ 2.8.2010, 19:20 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Om Mani Padme Hum oder Karl May aktuell

markus hat geschrieben:
aber bitte nicht da und schon gar nicht maschinell...


Du kannst da auch Bücher über Tantra-Massagen kaufen ... verklemmte Typen wie ich werfen lieber 2 € in den Massageautomaten ...

:lol:

(Weiterführend:)

http://www.ommanipadmehum.de/dalaiman.htm

(Ja, ich finde es interessant, daß Karl May ein Mantra erwähnt, das einem dann anno 2010 sozusagen über den Weg läuft. Ganz unabhängig davon ob man zu so etwas nun einen "Draht" hat oder nicht.)

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/