Diskussionsforen der Karl-May-Stiftung
http://www.karl-may-stiftung.de/diskussionsforen/

Preiserhöhung
http://www.karl-may-stiftung.de/diskussionsforen/viewtopic.php?f=16&t=882
Seite 1 von 1

Autor:  Matthias [ 5.6.2008, 13:18 ]
Betreff des Beitrags:  Preiserhöhung

Den Werbeanzeigen des KMV in den KMG-Nachrichten habe ich entnommen, der Preis der Grünen Bänd wird zum 01.10.2008 um 2,00 EUR steigen. Auf 17,90 EUR.

Nun kenne ich die rechnerischen Gründe ja nicht, aber es dürfte wohl nicht mehr lang dauern und die 20,00 EUR Marke ist ereicht.

Nur eine traurige Feststellung, keine Anklage!

Gruss Matthias

Autor:  Sandhofer [ 6.6.2008, 19:54 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Preiserhöhung

Matthias hat geschrieben:
Den Werbeanzeigen des KMV in den KMG-Nachrichten habe ich entnommen, der Preis der Grünen Bänd wird zum 01.10.2008 um 2,00 EUR steigen. Auf 17,90 EUR.

Nun kenne ich die rechnerischen Gründe ja nicht, aber es dürfte wohl nicht mehr lang dauern und die 20,00 EUR Marke ist ereicht.

Nur eine traurige Feststellung, keine Anklage!

Gruss Matthias

Nu ja ... € 20.00 kostet heutzutage schon jedes bessere Taschenbuch ... :wink:

Autor:  markus [ 6.6.2008, 22:09 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Preiserhöhung

Sandhofer hat geschrieben:
Nu ja ... € 20.00 kostet heutzutage schon jedes bessere Taschenbuch ... :wink:


Ich weiß ja nicht wo du deine Taschenbücher kaufst, aber bei mir kosten selbst die neuen Bestseller nur so um die 10Euro. Es sind dann eher die gebundenen Ausgaben die 20 Euro kosten.

Finde schon daß ein anständig gebundenes Buch seinen Preis hat. Aber bei den grünen Bänden handelt es sich um alten Text an dem aber immer wieder neu und gut dran verdient wird. 2 Euro mehr sind fast eine Erhöhung um 13%. Ob das, wie das so oft zu hören ist, ausschließlich nur wegen der erhöhten Druck- und Produktionskosten so ist, möchte ich mal bezweifeln.

Markus

Autor:  Günther Wüste [ 8.6.2008, 11:17 ]
Betreff des Beitrags:  Preiserhöhung

Hallo

Alter Text klar aber mann muss auch dazu sagen es sind alle Bände vorhanden selbst die die massenhaft bei Ebay und Amazon als Lese ausgabe verschleudert werden. Ab Band 75 bis 92 könnte der Band auch 5 Euro teuer der Inhalte wegen. Bis Band 70 ist nahezu immer alles zu kriegen ausser die diversen Neuauflagen wie z. B. Band 49 und Band 50. Man muss da auch an alle Kosten denken z. B. Lagerhaltung usw.
Eher würde mir eher gefallen die Standard Reprint Ausgabe der Fehsenfeld Ausgabe 33 Bände für 300 Euro abzugeben da es davon wohl noch einiges an Lagerbestände gibt. Vieleicht 2012/13 zu den Jubiläum Terminen. In Fehsenfeld grün wären sie wohl vergriffen. Gruss Günther Wüste

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/