Diskussionsforen der Karl-May-Stiftung
http://www.karl-may-stiftung.de/diskussionsforen/

Karl May Illustrierte Romane Sammler-Edition
http://www.karl-may-stiftung.de/diskussionsforen/viewtopic.php?f=17&t=1394
Seite 1 von 1

Autor:  rolalc [ 5.3.2011, 19:01 ]
Betreff des Beitrags:  Karl May Illustrierte Romane Sammler-Edition

Mich interessiert, ob noch jemand anderes hier die

Karl May Illustrierte Romane Sammler-Edition von Weltbild

abonniert hat.

Ich beziehe diese fast von Anfang an, war nur bei zwei Lieferungen ziemlich geknickt, weil die Bücher lose, d.h., ohne Folie, ziemlich lieblos in einen zu großen Karton geworfen worden waren und sich dadurch beim Transport gegenseitig beschädigt hatten.

Ich habe dies reklamiert und nach dem zweiten Vorfall gebeten, künftig nur noch einzelne Bücher zu erhalten, damit diese Beschädigungen nicht mehr auftreten.

Ich habe zwar Ersatz erhalten, komischerweise gab es dann keine weiteren Bücher der Reihe mehr.

Nach Monaten erhielt ich dann doch im Januar wieder ein Buch, das letzte der Reihe "Waldröschen".

Jetzt bekam ich -auch erst wieder nach Erinnerung- eine "8.Lieferung" (danach würden mir welche fehlen...), und zwar den zweiten Band des nächsten Romans (Napoleons letzte Liebe).

Nach dieser überlangen Einleitung zu meiner Frage:

Ist es anderen ähnlich ergangen oder habt Ihr die Sammler Edition regelmäßig und vollständig erhalten?

Wie findet Ihr das, daß die Bücher nicht in Folie eingeschweißt kommen, sondern lose in einem zu großen Karton?

Gruß
Roland

Autor:  markus [ 5.3.2011, 19:23 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Karl May Illustrierte Romane Sammler-Edition

rolalc hat geschrieben:
Ist es anderen ähnlich ergangen oder habt Ihr die Sammler Edition regelmäßig und vollständig erhalten?

Ich habe sie nicht aboniert und kann da schlecht mitreden, aber die Reise- und Jugenderzählungen hatte ich seinerzeit so vor 4 Jahren aboniert und konnte nicht klagen, im Gegenteil.

Zitat:
Wie findet Ihr das, daß die Bücher nicht in Folie eingeschweißt kommen, sondern lose in einem zu großen Karton?


Eine Unverschämtheit.

Autor:  Dernen [ 6.3.2011, 8:07 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Karl May Illustrierte Romane Sammler-Edition

Eine ausführliche Diskussion über dieses Thema findet hier statt:

http://karlmay.agerth.de/maybuecher/pho ... hp?5,25756

Autor:  rolalc [ 6.3.2011, 16:08 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Karl May Illustrierte Romane Sammler-Edition

markus hat geschrieben:
rolalc hat geschrieben:
Ist es anderen ähnlich ergangen oder habt Ihr die Sammler Edition regelmäßig und vollständig erhalten?

Ich habe sie nicht aboniert und kann da schlecht mitreden, aber die Reise- und Jugenderzählungen hatte ich seinerzeit so vor 4 Jahren aboniert und konnte nicht klagen, im Gegenteil.

Zitat:
Wie findet Ihr das, daß die Bücher nicht in Folie eingeschweißt kommen, sondern lose in einem zu großen Karton?


Eine Unverschämtheit.


Bei der vorhergehenden Sammler-Edition der "Karl-May-Klassiker", die im Moment von Weltbild verramscht wird, gab es keine Schwierigkeiten, da die Bände in Folie eingeschweißt waren!

Autor:  markus [ 6.3.2011, 16:15 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Karl May Illustrierte Romane Sammler-Edition

Die sind bei mir immer noch teilweise verschweißt, habe noch nicht alle gelesen (man kommt zu nix) :shock: :mrgreen:

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/