Diskussionsforen der Karl-May-Stiftung
http://www.karl-may-stiftung.de/diskussionsforen/

Führung durch die Bibliothek
http://www.karl-may-stiftung.de/diskussionsforen/viewtopic.php?f=18&t=1455
Seite 1 von 1

Autor:  Abu Seif [ 1.8.2011, 17:47 ]
Betreff des Beitrags:  Führung durch die Bibliothek

hat jemand von euch schon mal eine Sonderführung durch die May'sche Bibliothek in der Villa Shatterhand bekommen?
Wenn ja, an wem muss man sich da wenden, ich würde mir gern mal die Buchrücken in den Regalen anschauen

Autor:  markus [ 1.8.2011, 18:31 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Führung durch die Bibliothek

Würde ich mir auch gerne mal ansehen. Ich dachte da käme man ohne Führung rein, mit dem Eintrittsgeld.

Autor:  Abu Seif [ 1.8.2011, 18:37 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Führung durch die Bibliothek

man kommt nur bis an eine Absperrung, die Buchrücken sind leider nicht einsehbar. Hier sind doch bestimmt paar Experten unterwegs die einen da weiterhelfen können.

Autor:  Rene Grießbach [ 1.8.2011, 23:11 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Führung durch die Bibliothek

Interessante Frage. Kann ich, obwohl ich relativ oft im Museum bin (und im Förderverein desselben sowieso) auch nicht beantworten.
Meine Empfehlung in dieser Angelegenheit:
eine telefonische Anfrage direkt im Museum:
http://www.karl-may-museum.de/web/start ... =de&kID=59

Autor:  Abu Seif [ 4.8.2011, 18:59 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Führung durch die Bibliothek

hab das anwesende Personal vor Ort gefragt, eine Erlaubnis hierfür könnte nur der Museumschef vergeben. Ich werde es bei nächsten Besuch nochmals versuchen. Die Scheiben vor den Zimmern versauen fast alle Fotos.

das Museum war recht gut besucht, war echt erstaunt. Sehr viele Kinder und das trotz Baustelle.

Habe mir vor Ort den Reprint des Bibliothekskatalog angeschaut, hatte aber echt Mühe die Maysche Handschrift zu entziffern. Weis jemand von euch ob es da noch eine Klarschrift gibt?

Autor:  Dernen [ 5.8.2011, 10:54 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Führung durch die Bibliothek

Abu Seif hat geschrieben:
hab das anwesende Personal vor Ort gefragt, eine Erlaubnis hierfür könnte nur der Museumschef vergeben. Ich werde es bei nächsten Besuch nochmals versuchen. Die Scheiben vor den Zimmern versauen fast alle Fotos.


Nach Voranmeldung müßte das gehen.



Abu Seif hat geschrieben:
Habe mir vor Ort den Reprint des Bibliothekskatalog angeschaut, hatte aber echt Mühe die Maysche Handschrift zu entziffern. Weis jemand von euch ob es da noch eine Klarschrift gibt?


Ich habe es schon damals nicht verstanden, daß man (bei dem hohen Preis!) des Reprints nicht in der Lage war, den May-Text zu transkribieren. Immerhin existiert sowas wie ein Bibliotheksverzeichnis im Karl-May-Jahrbuch 1931 (S. 212-291). Allerdings ist das der Stand von 1923, und angeblich hatte die Witwe nach Mays Tod so einiges aus der Bibliothek entfernt, nämlich so ziemlich alle Werke der May-Kollegen wie Gerstäcker, Armand, Cooper etc. Die alten Jahrbücher sind natürlich nur noch antiquarisch zu bekommen, allerdings derzeit recht günstig, via ZVAB ist das '31er schon ab 25 Euro zu haben.

Autor:  Abu Seif [ 5.8.2011, 11:06 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Führung durch die Bibliothek

danke für den Tip. Mal ins Ebay gucken

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/