Diskussionsforen der Karl-May-Stiftung

Online-Treffpunkt des Magazins ›Der Beobachter an der Elbe‹
Aktuelle Zeit: 22.10.2017, 8:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Familientag "Im Zeichen des Wolfes"
BeitragVerfasst: 14.9.2006, 12:14 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 8.5.2004, 19:48
Beiträge: 124
Wohnort: Hohenstein-Ernstthal und Radebeul
Samstag 16. September, Beginn 14 Uhr
Museumsmaskottchen „Kleiner Bär“ wird lebendig


Erstmals richtet das Karl-May-Museum am Samstag, dem 16. September 2006, einen Familientag aus. Das Programm „Im Zeichen des Wolfes“ wird in Kooperation mit dem Kontaktbüro „Wolfsregion Lausitz“ und der „Spielgemeinschaft Gojko Mitic Bischofswerda“ gestaltet. Um 15 und 17 Uhr sind in der „Villa Bärenfett“ sächsische Wolfsgeschichten zu hören. Von 14 bis 18 Uhr gibt es viele Aktionen zum Mitmachen, darunter das Bedrucken von T-Shirts mit Wolfsmotiven, und es besteht für die kleinen Besucher die Möglichkeit, sich als Old Shatterhand zu verkleiden und ein eigenes Kostümfoto zum Mitnehmen anzufertigen.

Zu der Eröffnung des Familientages um 14 Uhr wird das neue Museumsmaskottchen „Große Häuptling Kleiner Bär“ das erste Mal zum Leben erweckt und seine Geschichte erzählen. Das Karl-May-Museum startet einen Wettbewerb zur Namensfindung. Vorschläge können am 16.09.06 direkt im Museum abgegeben werden oder per Mail an kleinerbaer@karl-may-museum.de . Unter allen Teilnehmern wird ein „Karl-May-Erlebniswochenende für Familien“ mit 2 Übernachtungen im Steigenberger-Parkhotel Dresden Radebeul und einem Museumsbesuch mit dem Kleinen Bären verlost.

Bild

Um 14 Uhr erscheint zum Familientag „Im Zeichen des Wolfes“ das neue Museumsmaskottchen „Großer Häuptling – Kleiner Bär“ und startet den Namenswettbewerb.

15 und 17 Uhr Vortrag „Neues von den Lausitzer Wölfen“ aus dem Kontaktbüro „Wolfsregion Lausitz“ Rietschen

14 Uhr Museumsmaskottchen „Großer Häuptling Kleiner Bär“ wird lebendig vor der „Villa Bärenfett“

14 bis 18 Uhr „Verkleiden wie Old Shatterhand“ mit der Spielgemeinschaft Gojko Mitic Bischofswerda e.V. – Digitale Fotos im Kostüm

14 bis 18 Uhr +++ Familienprogramm im Wigwam Old Shatterhands
+++ Museumspädagogik „Druck-Dir –Dein-Wolf-T-Shirt“ + Friesenhof Radebeul Ponyreiten vor der Villa „Shatterhand.“ +++ Wolfsquiz, Spurenlesen, Bogenschiessen u.v.a.m.

Mit freudlichen Grüßen aus der Villa "Shatterhand."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Café el Kahira

Redaktion: Der Beobachter an der Elbe, Moderation: Dr. Giesbert Damaschke
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Thème 3myl_sable réalisé par SGo