Diskussionsforen der Karl-May-Stiftung
http://www.karl-may-stiftung.de/diskussionsforen/

500 Jahre Hohenstein
http://www.karl-may-stiftung.de/diskussionsforen/viewtopic.php?f=19&t=1239
Seite 2 von 2

Autor:  markus [ 16.6.2010, 22:00 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 500 Jahre Hohenstein

Mit Karl May ist es ja wie mit Mohammed. Man darf sich kein Bild von ihm machen.

:P :lol:

Autor:  rodger [ 16.6.2010, 22:18 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 500 Jahre Hohenstein

Da fällt mir Käutners großartige Darstellung wieder ein ... warum sollte man nicht dürfen ...

Autor:  markus [ 16.6.2010, 22:21 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 500 Jahre Hohenstein

Du wärst der richtige!

Autor:  rodger [ 16.6.2010, 22:29 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 500 Jahre Hohenstein

aber der Richtige - wenn's einen gibt für mich auf dieser Welt -
der wird auf einmal dastehen, da vor mir
und wird mich anschaun und ich ihn
und keine Zweifel werden sein und keine Fragen
und selig werd ich sein und ihm gehorsam wie ein Kind.

(Richard Strauss, Arabella)

(ausgewählt für Helmut Käutner. Nein, nicht von Richard Strauss. Ausgewählt mein' ich. (Auch nicht von Hofmannsthal.) Soeben von mir.)

:wink:

Seite 2 von 2 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/