Diskussionsforen der Karl-May-Stiftung

Online-Treffpunkt des Magazins ›Der Beobachter an der Elbe‹
Aktuelle Zeit: 22.10.2017, 12:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Der dicke Hund der Woche
BeitragVerfasst: 25.11.2011, 19:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.5.2004, 18:10
Beiträge: 6567
Wohnort: Mannheim
Zitat:
Karl May, der bis in die zweite Hälfte des 20. Jahrhunderts gelesen wurde.

Quelle:

http://www.karl-may-2012.de/

(Ich las [tatsächlich] mal, [nun das war auch nicht übel,] von den deutschen Schriftstellern des 19. Jahrhunderts lese man heute außerhalb von Schule und Universität nur noch zwei, nämlich Fontane und May. Dann ist es ja jetzt offenbar nur noch [maximal] einer ...)

:mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der dicke Hund der Woche
BeitragVerfasst: 25.11.2011, 19:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.11.2004, 13:50
Beiträge: 881
Wohnort: Nürnberg
Da dies ja eine Veranstaltung in den Niederlanden ist, und ich mich mit deutschen Schriftstellern, die in den Niederlanden gelesen werden/wurden nicht auskenne, kann ich auch nicht beurteilen wie (und ob überhaupt) dieser Hund ist.

Helmut


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der dicke Hund der Woche
BeitragVerfasst: 25.11.2011, 19:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.5.2004, 18:10
Beiträge: 6567
Wohnort: Mannheim
:?:

:roll:

Es stand dort nicht

"Karl May, der bis in die zweite Hälfte des 20. Jahrhunderts in den Niederlanden gelesen wurde"

oder

"Karl May, der in den Niederlanden bis in die zweite Hälfte des 20. Jahrhunderts gelesen wurde"

sondern, wie bereits mitgeteilt

Zitat:
Karl May, der bis in die zweite Hälfte des 20. Jahrhunderts gelesen wurde


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der dicke Hund der Woche
BeitragVerfasst: 25.11.2011, 19:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.5.2004, 18:10
Beiträge: 6567
Wohnort: Mannheim
(und auch der zweite gern in Erinnerung gebrachte Klops bezog sich nicht auf die Niederlande ... während man bei der ersten Angelegenheit ja noch behaupten könnte, aus dem Kontext ginge hervor, daß es auf die Niederlande bezogen sei (Nein, geht es nicht und ist es nicht), ist es bei der zweiten Angelegenheit noch eindeutiger ... [da dort überhaupt kein Land speziell erwähnt wurde ...] das kann man nachlesen ... wenn ich denn die Quelle verriete oder man sich erinnerte ... :mrgreen: )


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Café el Kahira

Redaktion: Der Beobachter an der Elbe, Moderation: Dr. Giesbert Damaschke
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Thème 3myl_sable réalisé par SGo