Diskussionsforen der Karl-May-Stiftung

Online-Treffpunkt des Magazins ›Der Beobachter an der Elbe‹
Aktuelle Zeit: 16.12.2017, 12:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Archiv-Forum
BeitragVerfasst: 31.10.2004, 10:17 
Offline

Registriert: 12.5.2004, 17:21
Beiträge: 221
Ich hab heute - als ich über Google auf das alte Stiftungsforum verwiesen wurde - entdeckt, dass dort Beiträge durch Spam-"Antworten" ergänzt wurden.
Kann man das beheben und das alte Forum endgültig versiegeln?

ta


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Archiv-Forum
BeitragVerfasst: 1.11.2004, 12:52 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 8.5.2004, 18:48
Beiträge: 125
Wohnort: Hohenstein-Ernstthal und Radebeul
JennyFlorstedt hat geschrieben:
Ich hab heute - als ich über Google auf das alte Stiftungsforum verwiesen wurde - entdeckt, dass dort Beiträge durch Spam-"Antworten" ergänzt wurden.
Kann man das beheben und das alte Forum endgültig versiegeln?

ta


Liebe Jenny Florstedt,

das alte Forum ist längst für Neueinträge gesperrt. Der letzte Eintrag kam von T. Schwettmann im Mai 2004. Sie könen gern testen und versuchen ins alte Forum zu schreiben ... - Was meinen Sie mit versiegeln? Völlig vom Server löschen?

Beste Grüße aus HOT, Ralf Harder


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 1.11.2004, 18:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.5.2004, 17:10
Beiträge: 6575
Wohnort: Mannheim
Restlos versiegelt wurde „Der verschliffene Diamant“, erst die Internetseite, dann auch noch die zwischenzeitlich in dieses Forum geretteten Texte, obwohl der betreffende Thread nach wie vor als „Top-Thema“ gekennzeichnet ist. Sehr kurios. Und schade, diese radikale Selbstzensur.

Die alten Foren-Beiträge kann man sich – zum Teil – noch ansehen. Es wurde offenbar eine Auswahl getroffen. Die Adresse ist www.karl-may-stiftung.de/foren


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 1.11.2004, 18:46 
Offline

Registriert: 12.5.2004, 17:21
Beiträge: 221
Guten Abend!

Mein Fehler.
Ich folgte diesem Link: www.karl-may-filme.de/forum/messages/177.html
(bzw. eigentlich dessen Überschrift "Re: Karl May Bücher aus dem Verlag Neues Leben, Pawlak,Nymphenburger oder Andere" - hätte ich den Link direkt gesehen, hätte ich es ja gemerkt) und kam auf einer Seite heraus, die ich sowohl optisch als auch thematisch für das alte Stiftungsforum hielt. Und da waren eben etliche sinnfreie Müllantworten.

Also Kommando zurück. Dem alten Forum geht es gut. :-)

Beste Grüße

ta


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 1.11.2004, 19:55 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 8.5.2004, 18:48
Beiträge: 125
Wohnort: Hohenstein-Ernstthal und Radebeul
rodger hat geschrieben:
Restlos versiegelt wurde „Der verschliffene Diamant“, erst die Internetseite, dann auch noch die zwischenzeitlich in dieses Forum geretteten Texte, obwohl der betreffende Thread nach wie vor als „Top-Thema“ gekennzeichnet ist. Sehr kurios. Und schade, diese radikale Selbstzensur.

Die alten Foren-Beiträge kann man sich – zum Teil – noch ansehen. Es wurde offenbar eine Auswahl getroffen. Die Adresse ist www.karl-may-stiftung.de/foren


"Der verschliffene Diamant" war nie Bestandteil der KM-Stiftungsseiten und war von dort auch nie verlinkt gewesen. Der betreffende Thread von G. Damaschke hier im Forum bezog sich auf den Google-Cache, der verschwunden ist. Und im alten Forum wurde keine Auswahl getroffen. - Eine persönliche Anmerkung zu den diversen Karl-May-Bearbeitungen: Hier gibt es keine Selbstzensur und Meinungsänderung. Aber mit der Zeit ist das Thema erschöpft, wird langweilig oder wird als Polemik missverstanden. Eine Neubelebung der Diamantseite ist somit nicht geplant.

Beste Grüße, Ralf Harder


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 1.11.2004, 21:10 
Offline

Registriert: 12.5.2004, 17:35
Beiträge: 221
rodger hat geschrieben:
Und schade, diese radikale Selbstzensur.


ich würde nicht unbedingt von "selbstzensur" sprechen, wenn man nach vielen jahren des z.t. unnötigen streits einmal versucht, neue wege zu gehen und gräben, die mit der zeit nicht mehr so notwendig erscheinen, zuzuschütten.

insofern ist es nicht weiter tragisch, wenn ein autor die entscheidung trifft, seine eigene polemik vielleicht lieber aus dem netz zu nehmen.

ich würde mir mehr kooperation zwischen verlag, stiftung & KMG wünschen, davon kann die sache karl mays nur profitieren.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 1.11.2004, 23:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.5.2004, 17:10
Beiträge: 6575
Wohnort: Mannheim
Auf Polemik kann ich auch verzichten, klar. Aber ungern auf kritische Information. Die Sache Karl Mays profitiert nicht, wenn um des lieben Friedens willen gänzlich darauf verzichtet wird.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 2.11.2004, 12:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 9.5.2004, 17:55
Beiträge: 129
Wohnort: Karl-May-Geburtsstadt Hohenstein-Ernstthal
rodger hat geschrieben:
Auf Polemik kann ich auch verzichten, klar. Aber ungern auf kritische Information. Die Sache Karl Mays profitiert nicht, wenn um des lieben Friedens willen gänzlich darauf verzichtet wird.


Ich habe nicht meine Texte als Polemik bezeichnet, sondern gemeint, dass sie mitunter als solche missverstanden oder ausgelegt werden. Und dann ist es besser, man beendet die Diskussion, damit nicht unnötige Gräben entstehen oder bestehen bleiben. - RH


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Café el Kahira

Redaktion: Der Beobachter an der Elbe, Moderation: Dr. Giesbert Damaschke
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Thème 3myl_sable réalisé par SGo