Diskussionsforen der Karl-May-Stiftung

Online-Treffpunkt des Magazins ›Der Beobachter an der Elbe‹
Aktuelle Zeit: 22.10.2017, 4:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.5.2004, 18:21 
Hallo Rodger,

das Forum ist ein Volltreffer und mit 32,26% aller Beiträge haben wir beide ja auch an großen Anteil am Erfolg.

Viele Grüße
Kurt

P.S. Wenn ich diesen Beitrag absende, sind es sogar mehr als ein Drittel.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.5.2004, 15:32 
Offline

Registriert: 12.5.2004, 18:35
Beiträge: 221
noch einmal zu den neuen foren - technisch kann man hier ganz klar von einer deutlichen verbesserung sprechen.

was allerdings etwas übertrieben wirkt, ist die fein ziselierte differenzierung in (zu) viele unterforen.

je ein forum zur biographie, dem werk, den diversen buchausgaben, den KM-stätten, KM-allgemein, verwandten themen, sowie support hätte m.e. gereicht. vielleicht wird das ja auch noch mal geändert, wenn die betreiber sehen, dass sich in den meisten foren - voraussichtlich - nicht viel tun wird.

aber insgesamt macht es hier schon mehr spaß als vorher :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.5.2004, 15:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.5.2004, 18:10
Beiträge: 6567
Wohnort: Mannheim
Ich finde nicht, daß es zu viele Unterforen gibt.
Hier sind in noch nicht einmal zwei Tagen über hundert Beiträge erschienen, ohne Gezänk und Albernheiten übrigens, und auch die noch leeren Unterforen werden sich sicherlich in absehbarer Zeit füllen. Man kann dann gleichsam wie in einem Nachschlagewerk gucken.
Der Gesamteindruck der neuen Foren mit allem Drum und Dran ist für mich ganz hervorragend, ich bin schlichtweg begeistert. Hier ist den Betreibern wirklich der große Wurf gelungen.
:D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Letzte Worte
BeitragVerfasst: 14.5.2004, 18:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.5.2004, 18:10
Beiträge: 6567
Wohnort: Mannheim
Hallo zusammen,

da Thomas Schwettmann, der Unentwegte, tatsächlich noch heute nachmittag einen wie immer langen Beitrag ins a l t e Karl May Forum gestellt hat, unmittelbar vor dessen endgültiger Schließung, gleichsam nach Luthers Apfelbäumchen-Motto, sei hier darauf hingewiesen, damit der Beitrag nicht ganz ungelesen in der elektronischen Ewigkeit verschwindet.
:lol:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.5.2004, 20:21 
Offline

Registriert: 14.5.2004, 20:01
Beiträge: 8
Wohnort: Eitorf
Hallo zusammen

Ich bin seit einiger Zeit nur noch sporadisch im Net und habe daher die letzten Diskussionen im alten Forum nicht mehr verfolgt.
Die neuen Foren finde ich übersichtlich und gut. Ich freue mich auf gute Informationen und Diskussionen.
Gruß
Reimund


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Letzte Worte
BeitragVerfasst: 15.5.2004, 14:16 
Hallo Roger, du Irrreiter!

Zitat:
gleichsam nach Luthers Apfelbäumchen-Motto


Nun, nach jedem Sonnenuntergang gab es bisher immer noch einen Sonnenaufgang, allerdings verschluckte mir in meinen last-minute-ride eine falschherum gesetzte Klammer im Hypertext ein kursives Zitat aus dem 'Ölprinz/Brand des Ölthals'-Text: Ein Ölprinz läßt sich - noch dazu im fernen Westen - nicht leicht einen Wunsch versagen

Viele Grüße, Thomas

PS: Falls das Thema vom 'Fernen Westen' mal aktuell geworden wäre, hätte ich wohl schon noch mit einen kleinen Link auf den Beitrag verwiesen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.5.2004, 0:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.5.2004, 18:10
Beiträge: 6567
Wohnort: Mannheim
Hallo Thomas,

was ist ein Irrreiter ?
Ein irrer Reiter ? Ein in die Irre gerittener ?
Oder beides ?

:P :?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.5.2004, 17:40 
Hallo Rüdiger!

Zitat:
was ist ein Irrreiter ?


Nun, ein Irrläufer zu Pferd würde ich meinen.

Also jemand, der noch kurz vor der offiziellen Schließung und zwei Tage nach dem erkennbaren freiwilligen Abzug aller Forums-Besucher wie auch ich gleichwohl nochmal durchs alte Forum reitet.

Viele Grüße, Thomas


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.5.2004, 17:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.5.2004, 18:10
Beiträge: 6567
Wohnort: Mannheim
Hallo Thomas,

das ist der Hausmeister und/oder Nachtwächter in mir. Nochmal alles durchgucken, Überblick behalten, Ordnung muß sein.
Das alte Forum gibt's aber offenbar immer noch. Wegen des großen Andranges verlängert bis ...
:wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.5.2004, 13:31 
Hallo Rüdiger!

Zitat:
Das alte Forum gibt's aber offenbar immer noch. Wegen des großen Andranges verlängert bis ...


Ralf Harder schrieb in seiner Ankündigung:

Zitat:
am 15. Mai wird dieses Forum geschlossen. Es bleibt jedoch als Archiv erhalten.


Insofern bin ich davon ausgegangen, daß die alten Forumsbeiträge jedenfalls nicht z.Z. im elektronischen Kara Nirwana verschwinden ...

Viele Grüße,
Thomas


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.5.2004, 14:19 
Offline

Registriert: 12.5.2004, 18:35
Beiträge: 221
rodger hat geschrieben:
Ich finde nicht, daß es zu viele Unterforen gibt.
Hier sind in noch nicht einmal zwei Tagen über hundert Beiträge erschienen, ohne Gezänk und Albernheiten übrigens, und auch die noch leeren Unterforen werden sich sicherlich in absehbarer Zeit füllen. Man kann dann gleichsam wie in einem Nachschlagewerk gucken.
Der Gesamteindruck der neuen Foren mit allem Drum und Dran ist für mich ganz hervorragend, ich bin schlichtweg begeistert. Hier ist den Betreibern wirklich der große Wurf gelungen.
:D


nochmal zur anzahl der unterforen - nach annähernd 2 wochen sind einige ja immer noch ziemlich jungfräulich. oder bin ich einfach zu ungeduldig? ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.5.2004, 14:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.5.2004, 18:10
Beiträge: 6567
Wohnort: Mannheim
Hallo,

es ist schon wieder ein jungfräuliches Unterforum weniger.
Und auch Unterforen sollte man Zeit lassen, es ist noch keines zu spät gekommen.

:wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.6.2004, 17:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.5.2004, 18:10
Beiträge: 6567
Wohnort: Mannheim
Wenn sich jetzt noch jemand findet, der was zu Bischofswerda schreibt, ist, Unkenrufen zum Trotz, kein Unterforum mehr leer.

Schade, daß die Beteiligung, anfangs goldgräberstimmungsmäßig-euphorisch, spürbar zurückgegangen ist.

Zweifel an Sinn und Unsinn von Foren kann ich zwar durchaus und bestens nachvollziehen, manchmal ist es wirklich zum Haareraufen oder Davonlaufen, aber immer wieder findet doch auch fruchtbarer Austausch und Horizonterweiterung statt.

Schreibt mal wieder.

:)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.6.2004, 19:23 
Offline

Registriert: 12.5.2004, 18:35
Beiträge: 221
rodger hat geschrieben:
Schade, daß die Beteiligung, anfangs goldgräberstimmungsmäßig-euphorisch, spürbar zurückgegangen ist.


ob's an der EM liegt? :P

bei mir liegt's nicht daran aber ich muß zugeben, dass ich derzeit ziemlich abgelenkt bin und mir zu karl may momentan einfach kaum was einfällt, worüber ich diskutieren möchte. ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Foren gesperrt?
BeitragVerfasst: 4.7.2004, 1:44 
Offline

Registriert: 7.6.2004, 1:10
Beiträge: 92
Wohnort: Ein kleiner Ort im Hunsrück...
Hmmm... habe gerade mal die Daten der letzten Beiträge überflogen...

Kann es sein, daß der gesammelten Leser-/Schreiberschar mindestens fünf bis sieben Tage nichts mehr eingefallen ist?
Das erinnert mich an den Jahreswechsel im alten Forum, da hätte man meinen können, das Internet sei steuerpflichtig geworden...

Nun gut, ich wünsche allen viel Spaß beim Endspiel respektive am Strand :roll:

_________________
Mit freundlichen Grüßen,

Ralf Grosskurth


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Café el Kahira

Redaktion: Der Beobachter an der Elbe, Moderation: Dr. Giesbert Damaschke
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Thème 3myl_sable réalisé par SGo