Diskussionsforen der Karl-May-Stiftung
http://www.karl-may-stiftung.de/diskussionsforen/

Der Unterschied zwischen fremden Ländern und Deutschland...
http://www.karl-may-stiftung.de/diskussionsforen/viewtopic.php?f=25&t=1463
Seite 1 von 1

Autor:  tragophil [ 22.8.2011, 3:59 ]
Betreff des Beitrags:  Der Unterschied zwischen fremden Ländern und Deutschland...

Zitat:
Richard von Kralik berichtet von einer Zusammenkunft der Leo-Gesellschaft in Wien am 21.2.1898, zu der May als Gast eingeladen war. Dabei ergab sich folgendes Gespräch:

Frager: "Also glauben Sie, Herr May, daß man immer und überall, hier oder in Asien, ähnliche Abenteuer wie die ihrigen erleben könnte und müßte, wenn man weniger philiströs wäre?"

Karl May: "Ja gewiß!"

Frager: "Warum haben Sie uns dann noch keine Abenteuer erzählt, die Sie in Europa, auf Ihren Reisen durch Deutschland erlebt haben?"

Karl May: "Nun, zum Teil habe ich das ja auch getan. Aber freilich nicht in dem Maß, wie Sie erwarten dürften. Ich muß mich eben hier auch mehr zusammennehmen, um nicht in Konflikt mit der Polizei, mit der Gesellschaft, mit den Irrenanstalten zu kommen."

[Richard von Kralik, Der abenteuerliche Tag, KMJb 1919, 255., zit. n. Viktor Böhm, Karl May uind das Geheimnis seines Erfolges, Zweite, neu bearbeitete Auflage, Gütersloh 1979, 123f. n. 61.]


Mir gefällt besonders die eigene Atmosphäre, die die Aufzählung am Schluß eröffnet, aber auch die recht schlagfertige Antwort, die einen Kern echte Maysche Überzeugung aus Erfahrung enthalten dürfte... ;)

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/