Diskussionsforen der Karl-May-Stiftung
http://www.karl-may-stiftung.de/diskussionsforen/

Karl May und der Spiritismus
http://www.karl-may-stiftung.de/diskussionsforen/viewtopic.php?f=27&t=145
Seite 1 von 1

Autor:  KML [ 19.10.2004, 16:03 ]
Betreff des Beitrags:  Karl May und der Spiritismus

Zu diesem Thema spricht morgen (am 20.10.) Hans-Dieter Steinmetz in unserem Freundeskreis.
Mich persönlich fasziniert es - aber das ist wie mit vielen anderen Dingen: Faszination übt aus, was man rational nicht einordnen kann.
Mal schauen, was es beim Spiritismus neues gibt.
(In der Dezemberausgabe unserer Vereinszitung werden wir übrigens auch etwas sehr nettes zum Thema "Geisterkontakte" haben.)
Mehr zur morgigen Veranstaltung (Ort, Zeit, Anfahrt... auf unserer Homepage unter "Termine".

Beste Grüße

Jenny Florstedt

Autor:  Gast [ 19.10.2004, 17:05 ]
Betreff des Beitrags: 

Zur Einstimmung sei der Artikel von Franz Kandolf "Spuk in der Villa Shatterhand" empfohlen.

Nachzulesen in "Die blaue Schlange" S. 116 ff.. Erschienen im Karl-May-Verlag in Bamberg.

Viele Grüße
Kurt

-----------------

Karl-May-Bücher - natürlich aus dem Karl-May-Verlag.

Autor:  Ralf Grosskurth [ 19.10.2004, 22:30 ]
Betreff des Beitrags: 

Kurt Altherr hat geschrieben:
[...]
Karl-May-Bücher - natürlich aus dem Karl-May-Verlag.


Sorry, Kurt,

nicht böse gemeint.... aber es juckt mich einfach zu sehr in den Fingern:

Karl-May-Bücher - natürlich nur vom Mayster. :roll: :wink:

... und dann auch sehr gern vom Karl-May-Verlag, wie z.B. die Reprints... :twisted:

Autor:  Gast [ 19.10.2004, 22:43 ]
Betreff des Beitrags: 

Hallo Ralf,

natürlich auch die Reprints des Karl-May-Verlages - die im Vergleich zur HKA allemal der Vorzug einzuräumen wäre.

Der KMV hat jedem an Karl May interessierten etwas zu bieten - und letztlich ist es dem Karl-May-Verlag und allen Generationen der Familie Schmid zu danken, daß der Name Karl May noch heute in aller Munde ist.

Viele Grüße
Kurt
------------------

Karl-May-Bücher - natürlich aus dem Karl-May-Verlag

Autor:  rodger [ 20.10.2004, 10:56 ]
Betreff des Beitrags: 

Kurt Altherr hat geschrieben:
- die der HKA allemal der Vorzug zu geben ist.


Das ist so unglücklich formuliert, daß kein Mensch mehr weiß, was gemeint ist.
Und das ist auch gut so.

:lol:

Im übrigen gibt es zwischen den derzeit lieferbaren Bänden der HKA und den aktuell erhältlichen Reprints aus Bamberg kaum Überschneidungen (Ausnahmen: Deutsche Herzen; A & D I)

---------------------------------------------------------------------------------------

Mittlerweile steht da:

Zitat:
- die im Vergleich zur HKA allemal der Vorzug einzuräumen wäre.


Wenn jetzt noch "die" auf "denen" geändert wird, ist es richtig.

:lol: :lol: :lol:

Entschuldigung. Ich mag solches Oberlehrergehabe selber nicht.
Aber ich meine es auch nicht allzu ernst, und konnte nicht widerstehen.

:wink:

Autor:  KML [ 24.11.2004, 16:03 ]
Betreff des Beitrags: 

Im aktuellen Heft der "Karl-May-Haus-Information" (Heft 18) ist mit "Zwischen Skepsis und Glauben" der "Beitrag zum Vortrag" erschienen.

ta

Autor:  KML [ 19.12.2004, 19:03 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Karl May und der Spiritismus

KML hat geschrieben:
(In der Dezemberausgabe unserer Vereinszeitung werden wir übrigens auch etwas sehr nettes zum Thema "Geisterkontakte" haben.)


Die Zeitschrift ist inzwischen erschienen. Sie beinhaltet u.a. ein posthum geführtes Interview mit Klara May, das uns freundlicherweise von der Zeitschrift "Psi im Alltag" zum Nachdruck überlassen wurde.

Der Rest unserer Zeitung ist dann wieder eher irdisch. :-)
(Das Register ist auf www.karl-may-leipzig.de einsehbar.)

ta

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/