Diskussionsforen der Karl-May-Stiftung
http://www.karl-may-stiftung.de/diskussionsforen/

Karl May bei Aldi Nord
http://www.karl-may-stiftung.de/diskussionsforen/viewtopic.php?f=28&t=992
Seite 2 von 2

Autor:  Helmut [ 16.3.2010, 16:08 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Karl May bei Aldi Nord

Zitat:
In ungekürzter, vom Karl-May-Verlag autorisierter Textfassung


Genauer müsste das natürlich heißen:

In der Textfassung des Karl-May-Verlags (die gegenüber dem Original gekürzt ist), aber an dieser Textfassung wurde dann (vermutlich) nicht weiter gekürzt.

Helmut

Autor:  markus [ 16.3.2010, 21:04 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Karl May bei Aldi Nord

rodger hat geschrieben:
Krefeld liegt übrigens im Osten des niederrheinischen Grenzgebiets zu den Niederlanden. Auch dort kann man schön Urlaub machen. Und bei Aldi Süd einkaufen.

8)

In diesem Zusammenhang fällt mir der Band "Asterix bei den Goten" ein, als Asterix mit Obelix nach Osten zu den Westgoten geht und Asterix es dem Obelix hundertmal erklärt, er es aber nie versteht wie man zu den Westgoten gehen kann die im Osten wohnen (so ähnlich wie Ostfriesland eher im Nordwesten liegt und die Nordsee im Westen (also von der Ostsee aus gesehen); Oberbayern liegt übrigens ganz unten :lol: ). :mrgreen:

Autor:  markus [ 16.3.2010, 21:08 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Karl May bei Aldi Nord

Doro hat geschrieben:
Da soll nochmal sagen, dass Frauen alles zerkleinern... :lol:

Guckst Du hier:
http://www.aldi-nord.de/aldi_angebot_mo ... 778_5.html

:mrgreen:

Ahh, jung Squaw sein schlau, gucken bei Internet. Jung Krieger gucken da nur dumm Karl-May-Forum und ander Quatsch und dumm aus Wäsche :mrgreen: .

Autor:  Doro [ 16.3.2010, 21:27 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Karl May bei Aldi Nord

*wechschmeiß* jo!
(Aber, Lesen von das gehört für old Squaw zu Job, deshalb soll jung Krieger kein graue Haar bekomme)
:mrgreen: :mrgreen:

Autor:  markus [ 16.3.2010, 21:45 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Karl May bei Aldi Nord

Jung Krieger wissen, Shoppen ist Squaws (ob jung, ob alt) Job, nich sein Hobby wie Kränzchen, Klatschen oder Rauchzeichen senden und empfangen an Freundin-Squaw, so lange wie weißer Mann nennen 10 Stunden :shock: :o :roll: .

:lol:

Autor:  rolalc [ 5.3.2011, 18:14 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Karl May bei Aldi Nord

markus hat geschrieben:
.....
Merkwürdig. Meteorologisch gesehen gehört Krefeld zum Norden, im Aldi-Universum zum (haarscharf an der Grenze) Süden und bundesweit eigentlich zum Westen. Da bekommt man leicht die Identifikationskrise :lol: .


Das ist doch an sich ganz einfach:

Das Zentrum des Imperiums und der Aldi-Welt liegt in Essen, und von diesem Zentrum, um das sich die Welt dreht, wird in Nord und Süd geteilt.....

Autor:  markus [ 5.3.2011, 18:19 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Karl May bei Aldi Nord

Den Deutschen reichte eine Teilung anscheinend nicht :lol: .

Autor:  rolalc [ 5.3.2011, 18:24 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Karl May bei Aldi Nord

Ehrlich, ich hatte auch schon zugegriffen, dann aber doch lieber alle Bücher wieder zurückgelegt.
Bei Aldi wäre es dann doch nur eine sehr fragmentarische Edition geworden.
Oder hatte Aldi es tatsächlich auf eine "Sammler-Edition" angelegt?
Ich glaube nicht, habe jedenfalls keine Fortsetzung dieser Edition mehr gesehen.
So habe ich dann doch lieber die gesamte, damals noch laufende Weltbild - Edition gekauft (Edition Karl-May-Klassiker).
Das waren dann zwar nicht alle Karl May, ich hoffe jedoch nunmehr auf Vervollständigung mittels der Edition "Illustrierte Romane".
Ach ja, von meinen Büchern aus dem KM-Verlag konnte ich vielen noch trotz einer Reihe von Ümzügen "retten", meine ältesten drei (noch von meinem Vater) aus den 20er Jahren.

Autor:  markus [ 5.3.2011, 18:36 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Karl May bei Aldi Nord

rolalc hat geschrieben:
Ehrlich, ich hatte auch schon zugegriffen, dann aber doch lieber alle Bücher wieder zurückgelegt.
Bei Aldi wäre es dann doch nur eine sehr fragmentarische Edition geworden.
.

Und eine bearbeitete dazu. Nee laß mal.

Zitat:
Oder hatte Aldi es tatsächlich auf eine "Sammler-Edition" angelegt?
Ich glaube nicht, habe jedenfalls keine Fortsetzung dieser Edition mehr gesehen.

Es war ein Test des KMV. Die wollten schauen wie es sich verkauft. Anscheinend totaler Reinfall, denn ich habe sie auch nicht mehr gesehen, auch nicht bei Aldi Süd.

Zitat:
So habe ich dann doch lieber die gesamte, damals noch laufende Weltbild - Edition gekauft (Edition Karl-May-Klassiker).

Gute Wahl.

Zitat:
Das waren dann zwar nicht alle Karl May, ich hoffe jedoch nunmehr auf Vervollständigung mittels der Edition "Illustrierte Romane".

Das ist zwar nur die "Fischer-Ausgabe", also nicht richtig Karl May, aber wers mag...

Zitat:
Ach ja, von meinen Büchern aus dem KM-Verlag konnte ich vielen noch trotz einer Reihe von Ümzügen "retten", meine ältesten drei (noch von meinem Vater) aus den 20er Jahren.

Die sind ja mit Sicherheit zum größten Teil fast Bearbeitungsfrei. Näheres wissen die alten Karl-May-Experten hier besser.

:wink:

Seite 2 von 2 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/