Diskussionsforen der Karl-May-Stiftung

Online-Treffpunkt des Magazins ›Der Beobachter an der Elbe‹
Aktuelle Zeit: 23.10.2017, 8:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ein Vielgelesener
BeitragVerfasst: 4.5.2007, 15:31 
Offline

Registriert: 13.5.2004, 10:54
Beiträge: 158
Hallo Marlies,

eben habe ich ein bisschen auf der Seite der australischen Karl-May-Freunde gestöbert. Du hast ja Mays Biografie übersetzt, und den Titel, den Du schließlich gewählt hast "Joys and Agonies of being Karl May" finde ich sehr gelungen.
Mich wunderte bei Deinen Überlegungen nur, dass Du einen "Vielgelesenen" auch als jemanden siehst, der selber viel gelesen hat. Aber würde man dann nicht von einem "VielBElesenen" sprechen? Ein "VielGElesener" ist in meinem Empfinden nur einer, der viel von anderen gelesen wird.

Gibt es Deine Übersetzung auch als Buch?

Grüße

Sylvia


Du hattest geschrieben:

"Freuden und Leiden’ is easily enough explained with Ecstasies and Agonies, or Joys and Sufferings. But then ‘eines Vielgelesenen’ has me running for cover. The term ‘Vielgelesener’ in itself holds a cheeky duality in that it may mean ‘one who has eagerly read countless books’ as well as ‘one whose writings are being eagerly read by countless readers’. So which is it? A ‘Vielgelesener’ in the first instance may be translated as ‘avid reader’ ‘prodigious book worm’ or even ‘bibliophile’; but in the second instance, a ‘Vielgelesener’ may mean ‘widely-read’ (so so), ‘prolific writer’ (doesn’t imply that his works are being read, like the German term does), ‘popular author’ (popular he may be, but are the books being ‘viel gelesen’, much read?).

Correctly translated (or transliterated; or explained), this title may be given as: Joys and Sufferings of one whose writings are read much by his countless readers and who also reads many books. Pretty correct, but does not present a very inspired translation.

Ecstasies and agonies of a prolific poet? Karl May was more than a poet; he was that, but also a genius and futurist, a humanist and spiritually well advanced human being, among other things.

Joys and Sufferings of a widely-read? I’m sure Karl May would have thought of something more prosaic if he were in my place.

So, instead, I’ve settled upon:

The Joys and Agonies of being Karl May."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 4.5.2007, 16:37 
Hi Sylvia
Thanks for the visit! Joys and Agonies of being Karl May ist ein 'tongue and cheek promo peace' welches er geschrieben hat, die Biographie an welcher ich arbeite heisst Savage to Saint, ist keine Uebersetzung, sondern eine Biographie von mir selber verfasst, die Uebersetzungen von einer Reihe von kleineren, aber wichtigen Stories BEINHALTET.
Well ... Vielgelesener ... mit etwas Augenkneifen kann man darunter beides verstehen, zudem passte der Vergleich zwischen 'being read' und 'reading a lot' ganz gut zu May, da er wirklich sehr viel gelesen hat. Es war meine erste Uebersetzungs Uebung.
Ja, es wird schon noch in einer Buchform erscheinen - nicht in diesem Jahr - alles braucht zeit, und da Karl May mein Hobby ist ... 2007 is the year of Old Surehand!

Besides, you can find me here too: http://karl-may-stiftung.de/engl/forum/index.php
check it out ... :wink:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Café el Kahira

Redaktion: Der Beobachter an der Elbe, Moderation: Dr. Giesbert Damaschke
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Thème 3myl_sable réalisé par SGo