Diskussionsforen der Karl-May-Stiftung

Online-Treffpunkt des Magazins ›Der Beobachter an der Elbe‹
Aktuelle Zeit: 18.10.2017, 22:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: SZ-Interview mit Johannes Zeilinger
BeitragVerfasst: 24.4.2009, 9:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.5.2004, 10:52
Beiträge: 596
Wohnort: München
In der SZ interviewt Harald Eggebrecht Johannes Zeilinger:

Zitat:
Durch die Wüste
Johannes Zeilinger, Vorsitzender der Karl-May-Gesellschaft, über die Historisch-Kritische Ausgabe der Werke des sächsischen Phantasten

Im Jahre 1987 begannen Hans Wollschläger und Hermann Wiedenroth im Greno Verlag die Arbeit an einer Historisch-Kritischen Ausgabe (HKA) der Werke Karl Mays. Diese Ausgabe zu erstellen, war eines der Hauptziele der Karl-May-Gesellschaft (KMG). Nach einigen Jahren führte Wiedenroth die Edition allein fort, die subskribierten Bände erschienen nun in seinem Bücherhaus Bargfeld. Seit kurzem arbeiten auf neuer Vertragsbasis die KMG, die Karl-May-Stiftung und der Karl-May-Verlag (KMV) in Bamberg zusammen, um die HKA zu vollenden. Gerade ist "Der Ölprinz" erschienen. Über Sinn, Zweck und Zukunft des Unternehmens gibt Johannes Zeilinger, Vorsitzender der KMG, Auskunft.

http://www.sueddeutsche.de/351384/244/2 ... ueste.html


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Café el Kahira

Redaktion: Der Beobachter an der Elbe, Moderation: Dr. Giesbert Damaschke
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Thème 3myl_sable réalisé par SGo