Diskussionsforen der Karl-May-Stiftung
http://www.karl-may-stiftung.de/diskussionsforen/

Johannes Dose, Ein alter Afrikaner
http://www.karl-may-stiftung.de/diskussionsforen/viewtopic.php?f=5&t=1327
Seite 1 von 1

Autor:  Helmut Prodinger [ 8.11.2010, 6:02 ]
Betreff des Beitrags:  Johannes Dose, Ein alter Afrikaner

Abenteuer in Deutsch-Ostafrika. Nicht "politically correct" nach heutigen Maszstaeben, das macht aber nichts.

Der alte Jobst Renner kann auch den "Jagdhieb"!

Autor:  Helmut Prodinger [ 10.11.2010, 21:08 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Johannes Dose, Ein alter Afrikaner

"Mestizen" verwendet er fuer Mischlinge allgemein,
Elefanten nennt er Riesensaurier,
und der junge Hauptheld Erb sasz unschuldig im Gefaengnisz!
Derselbe und sein Onkel, den eine Blutschuld nach Afrika trieb, haben auch
Repetiergewehre, was die anderen nicht haben.
Dose ist Jahrgang 1860, wird also auch May gekannt haben.

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/