Diskussionsforen der Karl-May-Stiftung
http://www.karl-may-stiftung.de/diskussionsforen/

Jack London
http://www.karl-may-stiftung.de/diskussionsforen/viewtopic.php?f=6&t=497
Seite 6 von 6

Autor:  rodger [ 10.11.2016, 17:51 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Jack London

Auch diese neue Biographie

https://www.amazon.de/Jack-London-Abent ... ack+london

muß ich nicht haben ...

Ca. 15 Seiten gelesen, ein paar Dutzend überblättert, reicht ...

(Thalia macht sich mit seiner Sitzecke und seinen Leseexemplaren ein wenig das Geschäft kaputt ... ich habe dort schon ganze Bücher gelesen, in Etappen ... :D )

Autor:  Wolfgang Sämmer [ 4.12.2016, 17:21 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Jack London

Vor 100 Jahren starb Jack London. Eine Dokumentation über sein Leben läuft gerade in ARTE.

Autor:  rodger [ 4.12.2016, 17:56 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Jack London

Ich hab's gesehen gestern abend. Hätte noch ein wenig tiefgehender sein können. Man scheint sich ja unter den Interpreten mittlerweile einig, daß es kein Freitod war, die These wurde nicht einmal mehr erwähnt. Aber daß er dennoch am Ende völlig desillusioniert war vom Leben und entsprechend damit fertig war, das wird nun gern übersehen ...

Seite 6 von 6 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/