Diskussionsforen der Karl-May-Stiftung

Online-Treffpunkt des Magazins ›Der Beobachter an der Elbe‹
Aktuelle Zeit: 18.10.2017, 18:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Zweite, verbesserte Auflage
BeitragVerfasst: 11.5.2005, 16:30 
Offline

Registriert: 9.5.2005, 17:54
Beiträge: 36
Wohnort: BÄRlin
Von "Scepter und Hammer" und "Die Juweleninsel" gibt es eine zweite, verbesserte Auflage - gibt es irgendwo einen Überblick über die "Verbesserungen"?

-SCHEUCH-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zweite, verbesserte Auflage
BeitragVerfasst: 3.3.2010, 16:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.5.2004, 18:10
Beiträge: 6567
Wohnort: Mannheim
Ich wollte gerade in etwa die gleiche Frage stellen und fand dann obigen Forenbeitrag ...

Ergoogeln läßt sich dazu nichts.

Ich las heute wieder mit einigem Wohlbehagen den editorischen Bericht zu "Scepter und Hammer" in der alten Greno-Ausgabe (... "weist auch die Zeichensetzung Freiheiten auf, gegen die keine Entscheidung getroffen werden durfte: vor allem die Kommasetzung folgt zumeist eher dem Atem des Satzes als einer strengen Regel"), und es würde mich u.a. interessieren, ob dieser editorische Bericht, der in der zweiten Auflage in den Folgeband "Die Juweleninsel" gewandert ist, noch der gleiche ist wie seinerzeit.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zweite, verbesserte Auflage
BeitragVerfasst: 3.3.2010, 17:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.11.2004, 13:50
Beiträge: 881
Wohnort: Nürnberg
Zumindest der (Teil-)Satz steht dort noch genauso.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zweite, verbesserte Auflage
BeitragVerfasst: 3.3.2010, 17:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.5.2004, 18:10
Beiträge: 6567
Wohnort: Mannheim
(Nachhak' ...)

Gibt es innerhalb des Bandes / der Bände, im editorischen Bericht oder auch ggf. an anderer Stelle, einen Hinweis auf Unterschiede zur ersten Auflage ?

(Ich würd' an Deiner Stelle mir die Mühe geben das einigermaßen umfassend zu beantworten, sonst folgt gleich in privater Mail die Bitte um Kopieren (des Anhangs) und Zuschicken ...)

:mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zweite, verbesserte Auflage
BeitragVerfasst: 3.3.2010, 18:14 
Offline

Registriert: 19.10.2007, 0:48
Beiträge: 3174
Wohnort: Krähennest
Da soll noch einer was gegen die Foren sagen. Kaum wartet man 5 Jahre, schon wird einem geholfen :mrgreen: .

Ich habe vor kurzem den Band "Scepter und Hammer" zweite Auflage, vom Bücherhaus, bekommen, da ich seit Dezember "Abonnist" bin :lol: . "Die Juweleninsel" wird wohl als nächstes folgen. Die erste Auflage von Greno habe ich nicht, habe also keinen Vergleich zwischen beiden, habe auch keine Lust zu schauen was in der zweiten Auflage steht.

Man müßte auch mal deffinieren was unter "...verbesserte Auflage" zu verstehen ist. Darunter versteht ja jeder was anderes.

8)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zweite, verbesserte Auflage
BeitragVerfasst: 3.3.2010, 18:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.5.2004, 18:10
Beiträge: 6567
Wohnort: Mannheim
markus hat geschrieben:
habe auch keine Lust zu schauen was in der zweiten Auflage steht.

Das ist nett, vielen Dank.

:mrgreen:

(Aber wenn steht die Info vermutlich eh im "Juweleninsel"-Band.)

markus hat geschrieben:
Man müßte auch mal [...] was unter "...verbesserte Auflage" zu verstehen ist.

Das war ja seinerzeit Scheuchs Frage.

markus hat geschrieben:
Darunter versteht ja jeder was anderes.

In der Tat ... z.B. die Formulierung "gegenüber der Erstausgabe bereits eine Verbesserung" in Zusammenhang mit der Fischer-Ausgabe finde ich immer wieder putzig bzw. offenbar von keines Zweifels Blässe angekränkelt ...

8)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zweite, verbesserte Auflage
BeitragVerfasst: 3.3.2010, 18:36 
Offline

Registriert: 19.10.2007, 0:48
Beiträge: 3174
Wohnort: Krähennest
rodger hat geschrieben:
markus hat geschrieben:
habe auch keine Lust zu schauen was in der zweiten Auflage steht.


Das ist nett, vielen Dank.

:mrgreen:


Schön daß du meine Ehrlichkeit nett findest :mrgreen: . Lust hätte ich aber vielleicht trotzdem ein bischen dafür, habe aber momentan kaum Zeit und wenig Sammlung dafür.

(Jetzt denkt der sicher, zum schreiben von solch Blödsinn hat er aber genug Zeit und Sammlung und recht hat er ja irgendwie :wink: :lol: .)

8)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zweite, verbesserte Auflage
BeitragVerfasst: 3.3.2010, 18:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.5.2004, 18:10
Beiträge: 6567
Wohnort: Mannheim
Ist doch in Ordnung ... ich habe heute andernorts auch gedacht bevor ich jetzt zum siebenundzwanzigsten Mal erkläre daß es auf so etwas (das, was da alles gefragt war) nicht ankommt und Begriffe, Tätigkeiten usw. natürlich auch frei erfunden und gleichnishaft oder sonstwie gemeint sein können, halte ich lieber den Mund und spare mir die Arbeit ...

Ist übrigens öfter mal empfehlenswert, spart Energie ... „Gar nich' 'um Kümmern“ hat schon Heidi Kabel gesungen ...

8)

(Ich will's aber immer noch wissen. Also was ist jetzt, Helmut ...)

:wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zweite, verbesserte Auflage
BeitragVerfasst: 3.3.2010, 18:53 
Offline

Registriert: 19.10.2007, 0:48
Beiträge: 3174
Wohnort: Krähennest
rodger hat geschrieben:
(Aber wenn steht die Info vermutlich eh im "Juweleninsel"-Band.)

Ja stimmt, im Band "Scepter und Hammer" gibts überhaupt keinen editorischen Bericht. In der ersten Auflage von Greno nehme ich mal an auch nicht.

:D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zweite, verbesserte Auflage
BeitragVerfasst: 3.3.2010, 19:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.5.2004, 18:10
Beiträge: 6567
Wohnort: Mannheim
Oh Mann ... Du machst mich schwach ... :cry:

Oben im Thread steht, daß der editorische Bericht für "Scepter und Hammer" in der ersten Auflage im ersten der beiden Bände stand und in der zweiten in den "Juweleninsel"-Band gewandert ist ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zweite, verbesserte Auflage
BeitragVerfasst: 3.3.2010, 19:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.11.2004, 13:50
Beiträge: 881
Wohnort: Nürnberg
rodger hat geschrieben:
(Nachhak' ...)

Gibt es innerhalb des Bandes / der Bände, im editorischen Bericht oder auch ggf. an anderer Stelle, einen Hinweis auf Unterschiede zur ersten Auflage ?

(Ich würd' an Deiner Stelle mir die Mühe geben das einigermaßen umfassend zu beantworten, sonst folgt gleich in privater Mail die Bitte um Kopieren (des Anhangs) und Zuschicken ...)

:mrgreen:


Ich hab' nix gefunden.
(Mit dem Kopieren wirds ein wenig schwierig, ich habe nämlich z.Zt. weder Kopierer noch Scanner, und extra deswegen zum Kopieren zu laufen, habe ich eigentlich auch keine Lust ... :roll: )

Helmut


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zweite, verbesserte Auflage
BeitragVerfasst: 3.3.2010, 20:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.5.2004, 18:10
Beiträge: 6567
Wohnort: Mannheim
Das verstehen wir ... Bleibt z.B. noch Abtippen oder auf Tonband sprechen und Casette zuschicken ...

:mrgreen:

Danke für's Nachgucken.

:wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zweite, verbesserte Auflage
BeitragVerfasst: 3.3.2010, 20:31 
Offline

Registriert: 19.10.2007, 0:48
Beiträge: 3174
Wohnort: Krähennest
rodger hat geschrieben:
Oh Mann ... Du machst mich schwach ... :cry:

Oben im Thread steht, daß der editorische Bericht für "Scepter und Hammer" in der ersten Auflage im ersten der beiden Bände stand und in der zweiten in den "Juweleninsel"-Band gewandert ist ...

selektive Wahrnehmung...oder auch "Tunnelblick" genannt...

:lol:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zweite, verbesserte Auflage
BeitragVerfasst: 3.3.2010, 20:40 
Offline

Registriert: 19.10.2007, 0:48
Beiträge: 3174
Wohnort: Krähennest
Aber einen Unterschied muß es ja geben, sonst hieße es nicht "Zweite, verbesserte Auflage".

Vielleicht ist ja nur die Qualität des Papiers gemeint oder des Einbandes. Wobei die Einbände von Haffmann glaub ich anders aussahen. Greno und Bücherhaus (neuerdings auch KMV) gleichen sich ja wie ein Ei dem anderen.

:wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zweite, verbesserte Auflage
BeitragVerfasst: 3.3.2010, 20:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.5.2004, 18:10
Beiträge: 6567
Wohnort: Mannheim
markus hat geschrieben:
Aber einen Unterschied muß es ja geben, sonst hieße es nicht "Zweite, verbesserte Auflage".


Darüber reden wir seit dem ersten Beitrag ... (In anderen Foren gibt es so einen Smiley der seinen Kopf immer so an die Wand haut ...)

Das ist ja eben die immer noch offene Frage, die man, da laut Helmut aus den begleitenden Texten der zweiten Auflage nicht hervorgeht, was verbessert oder geändert wurde, offenbar nur beantworten kann, wenn man beide Auflagen zur Verfügung hat und den editorischen Bericht vergleicht ...

(Bevor ich auch fünf Jahre warte wie Kollege Scheuch, werde ich die Neuauflage irgendwann bestellen ...)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Café el Kahira

Redaktion: Der Beobachter an der Elbe, Moderation: Dr. Giesbert Damaschke
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Thème 3myl_sable réalisé par SGo