Diskussionsforen der Karl-May-Stiftung

Online-Treffpunkt des Magazins ›Der Beobachter an der Elbe‹
Aktuelle Zeit: 15.12.2017, 1:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: angezettelt
BeitragVerfasst: 27.6.2007, 14:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.5.2004, 17:10
Beiträge: 6575
Wohnort: Mannheim
Ich erhielt heute als Mitglied des Freundeskreises Leipzig das Heft „angezettelt“ (2 / 2007) zugeschickt. Ich las zunächst das editorial, ohne den interessant aussehenden links oben abgebildeten Herrn wiederzuerkennen, dachte „der schreibt aber interessant, wie heißt der“ und warf einen Blick nach unten rechts, wo ich dann aufgeklärt wurde: „Dr. Johannes Zeilinger (Der Verfasser kandidiert für den Vorsitz der internationalen Karl-May-Gesellschaft)“. Ich las den Artikel dann zuende und dachte zweierlei: 1. Jetzt muß ich mir „Autor in fabula“ aber doch endlich mal bestellen, 2. mit diesem Artikel hat der Mann, zumindest für mein Empfinden, eine Art Empfehlungsschreiben abgegeben. Meinen Segen, auch wenn es auf den nun freilich nicht ankommt, hat er.

Auch Gabriele Wolff äußert Ansprechendes, Peter Sodanns Erklärungen zur May-Liebe bleiben für mein Empfinden zunächst etwas blass. Außerdem schreibt sich Hawkens so wie Rolf Dernen uns das beigebracht hat, nämlich mit e in der zweiten Silbe, und ist der Vater der vier Augen nicht Kara Ben Nemsi, sondern Herr Schwarz aus der „Sklavenkarawane“. So etwas dürfte einem Vorstandsvorsitzenden in Sachen May eigentlich nicht passieren, zumal von Manuskript bis Abdruck doch auch noch Bedenkzeit bleibt … Aber die Äußerungen in Zusammenhang mit Bildzeitung und Theater reißen ihn dann zunächst wieder raus, bevor er dann auch noch mit dem „Fremden aus Indien“ als ihm wichtigen May-Roman kommt … (so ist das im Leben, immer auf und ab).

Die weiteren Artikel über Zesewitz, May-Museum und Robert Kraft habe ich dann erstmal nur überflogen, das ist ja auch meistens immer das gleiche in grün oder blau.

Aber ungewöhnlich viel Karl May – Inhalt für so ein Heftchen; Interessenten sollten die Möglichkeit erhalten, sich das zuschicken zu lassen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Café el Kahira

Redaktion: Der Beobachter an der Elbe, Moderation: Dr. Giesbert Damaschke
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Thème 3myl_sable réalisé par SGo