Re: Reihenfolge der Orientbände


Karl-May-Forum


Geschrieben von Sven Becker am 02. April 2004 12:30:01:

Als Antwort auf: Reihenfolge der Orientbände geschrieben von Marruschka am 01. April 2004 20:18:03:

> Würde aber auch gerne Mays Orientbänd lesen.
> Kennt jemand die richtige Reihenfolge?

Hallo Marruschka,

- "Die Sklavenkarawane" ist eine alleinstehende Erzählung von 1889 - 90

- Der Orientzyklus besteht aus den 6 Bänden "Durch die Wüste",
"Durchs wilde Kurdistan", "Von Bagdad nach Stambul", "In den Schluchten
des Balkan", "Durch das Land der Skipetaren" und "Der Schut";
allesamt Reiseerzählungen aus den Jahren 1882 - 88 u. 1892.

- Zusammengehörig sind auch die 3 Teile "Im Lande des Mahdi" I, II und III;
eine Reiseerzählung aus den Jahren 1891 - 96.

- Der Band "Orangen und Datteln" enthält Kleinere Reiseerzählungen

- Ein Reihe bilden die 4 Bände "Im Reiche des silbernen Löwen", I bis IV;
eine Reiseerzählung der Jahre 1897 - 98; Teil III und IV sind erst
1902/03 entstanden und zählen zum Spätwerk.

- Ein Einzelband ist "Am Jenseits", Reiseerzählung von 1899 (Spätwerk)

- Als Paar wären noch zu lesen "Ardistan und Dschinnistan", I und II;
eine Reiseerzählung der Jahre 1907 - 09 (Spätwerk)

Ein allgemeiner Hinweis lässt sich vielleicht anbringen:
die Werke werden im Verlaufe der Entstehungjahre immer
"schwerer verdaulich" und entwickeln sich von unbeschwerten
Abenteuergeschichten zu symbolschwangeren Erziehungstraktaten.

Viel Spaß beim Lesen
und freundliche Grüße

Sven







Antworten:


Karl-May-Forum