Re: Was ist aus Karl May geworden?


Karl-May-Forum


Geschrieben von Ernst Wälti am 21. April 2004 20:32:09:

Ernst Wälti am 21. April 2004 20:32:09:

Als Antwort auf: Re: Was ist aus Karl May geworden? geschrieben von Jutta Laroche am 21. April 2004 20:02:33:

"Aber widersprechen muss ich Ihnen insofern, dass die Magazine sehr wohl zu Mays Werk und Persönlichkeit beitragen!"

Liebe Frau Laroche,
Wenn man Ihren Satz genau analysiert, dann muss man widersprechen:
1. Das Werk von Karl May ist abgeschlossen und gar nichts kann mehr zum Werk beigetragen werden. Ein Magazin kann höchstens etwas zur Interpretation des Werkes beitragen oder neues Material zur Entstehungsgeschichte oder zur Rezeption des Werkes beibringen.
2. Die Persönlichkeit Mays ist abgeschlossen und damit unveränderlich, weil er tot ist. Ein Magazin kann aber das Wissen über Mays Persönlichkeit erweitern und neue psychologische Sachverhalte ans Licht bringen.
Ich weiss, das mag als Wortklauberei aufgefasst werden, aber ich denke, es wurde Ihnen auf Grund meiner obigen Ausführungen widersprochen.
Mit freundlichen Grüssen
Ernst Wälti



Antworten:


Karl-May-Forum