Re: Fundstück


Karl-May-Forum


Geschrieben von Thomas Schwettmann am 22. April 2004 17:01:43:

Als Antwort auf: Re: Fundstück geschrieben von Der nicht nur Karl-May-Leser am 22. April 2004 15:38:24:

> Google findet immerhin noch 1100 Seiten auf deutsch zu "Pshaw", davon bleiben noch 450 Treffer ohne das Wort "May" übrig und der Hinweis zu Sealsfield findet sich dann auf der ersten Seite der Trefferliste.

Seltsamerweise schrieb ich verkalk(ulier)ter Hirni 'Phsaw' statt 'Pshaw'. Da liefert Google nur einen Treffer:

Siebtes Kapitel. Schluß
... antwortet!«. »Eure Faust? Phsaw! Vor der habe ich gar, gar keinen
Respekt, obgleich Ihr Euch Old Shatterhand schimpfen laßt! Ihr ...

Die Frage ist bloß, hat sich hier May oder der Drucker selbst vertan oder hat da jemand genauso wie ich was falsch eingetippt?

Ansonsten gibt es bei Google zum richtigen 'Pshaw' bei mir als ersten Eintrag den Münchhausen von Rudolph Erich Raspe (tatsächlich erschien das Buch ja zuerst in englischer Sprache).

"Pshaw!" says Hilaro. At that simple mono-syllable I found myself changed as if by magic! for I ever looked on Hilaro as a person so experienced–such fortitude, such good sense.




Antworten:


Karl-May-Forum