Re: Karl Mays Lebenswerk


Karl-May-Forum


Geschrieben von Kurt Altherr am 27. April 2004 09:39:50:

Kurt Altherr am 27. April 2004 09:39:50:

Als Antwort auf: Karl Mays Lebenswerk geschrieben von Jan am 27. April 2004 07:52:08:

Hallo Jan,

Du schreibst: "... habe gerade "In Mekka" gelesen, halte dies für einen würdigen Abschluß des "Jenseitsbandes"

Nun, zuerst muß festgehalten werden, daß dieser Band in keiner Weise von Karl May geschrieben wurde, sondern von Franz Kandolf, dem wohl wichtigsten Bearbeiter des KMV.

Wenn Du Karl Mays anspruchvolles Werk "Am Jenseits" (1898/99) gelesen hast, wirst Du zudem sehr schnell merken, daß Franz Kandolf den Intentionen Mays nicht folgte, sondern eine Geschichte verfasste, die sich eher - und das war auch vom KMV so gewollt - an Karl Mays Abenteuererzählungen und deren Stil orientiert.

Es ist natürlich eines jeden Lesers eigene Auffassung, ob er nun Kandolfs "In Mekka" für einen würdigen Abschluß des Jenseits-Bandes hält oder nicht. Ich habe da eher so meine Bedenken.

Viele Grüße
Kurt



Antworten:


Karl-May-Forum