Re: Karl Mays Lebenswerk


Karl-May-Forum


Geschrieben von Werner Fleischer am 27. April 2004 17:09:04:

Werner Fleischer am 27. April 2004 17:09:04:

Als Antwort auf: Karl Mays Lebenswerk geschrieben von Jan am 27. April 2004 07:52:08:

Hallo Jan,

ich halte "In Mekka" für ein sehr unterschätztes Werk, dem niemand gerecht wird der es mit Karl Mays "Am Jenseits" vergleicht. Es gibt ein sehr interessantes Heft der KMG, das sich ausführlich mit "In Mekka" auseinandersetzt. Sonstige ernsthafte literarische Untersuchungen hat es zu dem Buch leider nicht gegeben. Wäre doch was, oder nicht oder wohl oder auch?

Mit freundlichen Grüssen


Werner Fleischer

Hallo werte May Freunde,
ich bin gerade dabei, mir das Lebenswerk Karl Mays in der Bamberger Ausgabe zu erschließen;
z.Tl. ist dies gleichzeitig auch eine wiederkehrende Erfahrung, da ich einen Teil, wie vermutlich die meißten, bereits als Kind "verschlungen" habe.
Nun zu meiner Frage, die mich beschäftigt:
Ich habe den Eindruck, daß in (meiner) Bamberger Ausgabe der Zweiteiler "Im Reich des silbernen Löwen+Das versteinerte Gebet" nicht so recht zu Ende geführt wird.
Zumindest bleiben da aus meiner Sicht noch eine Menge Fragen offen ;-(
Gibt es in MAys Werken noch Romane die dieese Geschicht quasi zu Ende führen ???
Oder endet die Geschichte so offen???
Vielen Dank im Voraus für die Beschäftigung mit dieser Frage
mit freundlichen Grüßen JAN
P.S. habe gerade "In Mekka" gelesen, halte dies für einen würdigen Abschluß des "Jenseitsbandes"



Antworten:


Karl-May-Forum