Die Suche ergab 617 Treffer

von giesbert
5.1.2017, 13:21
Forum: Filme, Hörspiele, Fortsetzungen
Thema: Orientzyklus - Hörspiel
Antworten: 21
Zugriffe: 13605

Re: Orientzyklus - Hörspiel

Die grandiose Hörspielfassung von Karl Mays Orientzyklus wird vom WDR als Podcast angeboten - allerdings vorerst nur die Folgen 1 bis 6 (von 12). Es besteht aber wohl durchaus Hoffnung, dass die Folgen 7 bis 12 ebenfalls gebracht werden. Jede Folge ist knapp eine Stunde lang. Die einzelnen Folgen k...
von giesbert
30.12.2016, 18:36
Forum: Der Saloon
Thema: Hermann Hesse
Antworten: 136
Zugriffe: 44384

Re: Hermann Hesse

… Karl May, dem lebenslang in sich gefühlten und beschriebenen Alter Ego …
von giesbert
30.12.2016, 17:05
Forum: Der Saloon
Thema: Hermann Hesse
Antworten: 136
Zugriffe: 44384

Re: Hermann Hesse

Alice Schmidt, Tagebuch 1956, Eintrag vom 28. Mai hat geschrieben:A[rno]: ich bin kein Lump, ich will tatsächlich Mays bestes und verehre ihn sehr. Ganz Dir privat gesagt, rangiere ich ihn in seinen 4 Bänden soger neben den Nobelpreisträger Hermann Hesse!
von giesbert
25.12.2016, 22:35
Forum: Der Saloon
Thema: Das Lebend-Schreddern ...
Antworten: 14
Zugriffe: 4615

Re: Das Lebend-Schreddern ...

Hast natürlich recht. Wie konnte ich mich denn derart vertippen. Seufz.
von giesbert
25.12.2016, 17:51
Forum: Der Saloon
Thema: Das Lebend-Schreddern ...
Antworten: 14
Zugriffe: 4615

Re: Das Lebend-Schreddern ...

rodger hat geschrieben: Im Netz ist das Zitat aber auch mit dem meinerseits genannten 'der eine bleibt stehen, der andere fällt um' zu finden.
Da vertraue ich doch lieber meiner Ausgabe vom Alexanderplatz …
von giesbert
25.12.2016, 15:55
Forum: Der Saloon
Thema: Das Lebend-Schreddern ...
Antworten: 14
Zugriffe: 4615

Re: Das Lebend-Schreddern ...

Der eine bleibt stehen der andere fällt um, widebumm widebumm. Der letzte Satz ist aus "Berlin Alexanderplatz" und ich habe ihn mir dreiundvierzig Jahre lang gemerkt. (Nur bei der Schreibweise von "widebumm" bin ich mir nicht ganz sicher, möglicherweise wird es bei Döblin mit ie geschrieben und / o...
von giesbert
16.12.2016, 12:21
Forum: Filme, Hörspiele, Fortsetzungen
Thema: "Surehand" von Veit König
Antworten: 1
Zugriffe: 1696

"Surehand" von Veit König

Beim WDR kann man sich derzeit das Hörspiel "Surehand" von Veit König herunterladen: http://www1.wdr.de/radio/1live/on-air/sendungen/1live-krimi/surehand-100.html Ein kriminalistischer Spätwestern und eine Reise durch die Ruinen des Wilden Westens, vor dem Hintergrund des anbrechenden 20. Jahrhunder...
von giesbert
12.12.2016, 14:33
Forum: Sekundärliteratur
Thema: Hans Wollschläger
Antworten: 23
Zugriffe: 6870

Re: Hans Wollschläger

Die Bibliographie zu Hans Wollschläger wurde gründlich überarbeitet. Die Site ist ein "work in progress" und erhebt keinen wissenschaftlichen Anspruch: die bibliographischen Angaben sind nicht immer vollständig, fehler- und lückenhaft wird die Bibliographie so oder so sein, das bleibt nicht aus. Es ...
von giesbert
11.12.2016, 13:15
Forum: Allgemeine Themen
Thema: Hans Wollschläger ist gestorben
Antworten: 90
Zugriffe: 46426

Re: Hans Wollschläger ist gestorben

Der Betreff des Threads ist zwar etwas unpassend, aber da es hier schon um den Briefwechsel zwischen Arno Schmidt und Hans Wollschläger ging, bleib ich halt hier. - Im Mai hab ich für die Mitgliederzeitschrift der GASL ("Schauerfeld") einen kleinen Beitrag zu diesem Briefwechsel geschrieben - in dem...
von giesbert
7.12.2016, 20:25
Forum: Publikationen
Thema: watt is datt dann ...
Antworten: 2
Zugriffe: 2503

Re: watt is datt dann ...

rodger hat geschrieben:Was ist denn bitte ein "Anti-Naturalist" ?
Ich vermute mal: ein Gegner des zu Mays Zeiten modernen Naturalismus.
von giesbert
1.12.2016, 10:25
Forum: Der Saloon
Thema: Hat der Admini St. Rator wieder Chaos angerichtet ...
Antworten: 4
Zugriffe: 2057

Re: Hat der Admini St. Rator wieder Chaos angerichtet ...

Also gestern abend gab's ihn definitiv drei mal ... und da standen jeweils keine Verweise, sondern dreimal der komplette Thread. Das waren zwar bei flüchtigem Blick drei gleich aussehende Einträge, aber zwei davon waren nur Links zum eigentlichen Beitrag. Hat man die angeklickt, wurde man einfach z...
von giesbert
1.12.2016, 9:40
Forum: Der Saloon
Thema: Hat der Admini St. Rator wieder Chaos angerichtet ...
Antworten: 4
Zugriffe: 2057

Re: Hat der Admini St. Rator wieder Chaos angerichtet ...

Tja, da ging was schief.

Es gibt ihn übrigens nur einmal, die anderen beiden sind Verweise auf diesen einen (wovon einer ein Versehen ist, der kann weg. Mal sehen, wie das geht).
von giesbert
30.11.2016, 20:19
Forum: Sekundärliteratur
Thema: Wollschläger, Annäherung
Antworten: 28
Zugriffe: 7246

Re: Wollschläger, Annäherung

giesbert hat geschrieben:in seiner Bibliografie (Manuskript, nicht gedruckt) macht er das auch so.
ach, natürlich ist die (teilweise?) gedruckt: Als Anhang zu seiner May-Monographie. Da steht dann auch zB "Das Dukatennest … (47,13)" etc.
von giesbert
30.11.2016, 19:39
Forum: Sekundärliteratur
Thema: Wollschläger, Annäherung
Antworten: 28
Zugriffe: 7246

Re: Wollschläger, Annäherung

an einen klaren Hinweis auf für Manuskripte stehende Buchstaben kann ich mich nicht erinnern. Aber vermutlich kann man es irgendwie herausdeuten ... Da steht das, was ich zitiert habe: "In Klammern werden die Manuskripte mit Majuskeln bezeichnet; die parallelen Seitenzahlen beziehen sich auf die 4-...
von giesbert
30.11.2016, 19:25
Forum: Sekundärliteratur
Thema: Wollschläger, Annäherung
Antworten: 28
Zugriffe: 7246

Re: Wollschläger, Annäherung

Aber zurück zu Wollschläger. Die Beantwortung der Frage steht noch aus, remember, "Woher weiß man / weißt Du das, daß es in diesen Klammern, wenn Großbuchstaben erscheinen, um Manuskripte geht ... Oder ist das so Usus ... Aber es stehen ja auch ganz andere Sachen in diesen Klammern, "Band 49" z.B. ...