Die Suche ergab 473 Treffer

von Rene Grießbach
30.3.2009, 11:29
Forum: Der Saloon
Thema: lang ists her ...
Antworten: 5
Zugriffe: 2123

Re: lang ists her ...

Dazu meine 100-prozentige Zustimmung.
Ich bin auch "nur" ein einfacher kleiner Arbeiter und ich befürchte, dass gewisse "höhere" Kreise es für wünschenswert halten, unsereinen wieder in ähnliche Lebensverhältnisse (v.a. was Arbeitszeiten und Lohnniveau betrifft) wie seinerzeit zurückzubringen.
von Rene Grießbach
29.3.2009, 17:07
Forum: Der Saloon
Thema: lang ists her ...
Antworten: 5
Zugriffe: 2123

lang ists her ...

Wenn wir uns so die Romane der Klassiker v.a. des 19. Jahrhunderts angucken - bzw. lesen ;-) - bieten sich doch immer wieder Möglichkeiten zum Vergleich zur Gegenwart. Im Waldröschen z.B. bringt sich der Mainzer Bankier Wallner selber um die Ecke, als er sich komplett verrannt hat. Auch im "Graf von...
von Rene Grießbach
13.3.2009, 19:39
Forum: Reiseerzählungen
Thema: Gefährten
Antworten: 50
Zugriffe: 27773

Re: Gefährten

Um noch mal auf´s Rheinland zurückzukommen. Im Waldröschen sind nicht nur Figuren aus der Mainzer Gegend vertreten, sondern dort ist auch einiges von der Handlung angesiedelt. Wenn ich mich nicht irre liegt ja Mainz nahe des Rheins, ob allerdings im engeren Sinne im Rheinland, da muss ich leider pas...
von Rene Grießbach
5.3.2009, 22:10
Forum: Indianistik
Thema: Eine Ausstellung in Dresden
Antworten: 0
Zugriffe: 3141

Eine Ausstellung in Dresden

In der Kulturbeilage der "Sächsischen Zeitung" war heute ein interessanter Artikel, den ich hier auszugsweise zitiere: " Amazoniens Indianer Eine Kulturlandschaft im Spiegel seiner Bewohner Prächtiger Federschmuck, eindrucksvolle Masken, künstlerisch hochentwickelte Keramik und Waffen von extremer G...
von Rene Grießbach
26.2.2009, 23:53
Forum: Sekundärliteratur
Thema: Sonderheft Nr. 139 der Karl-May-Gesellschaft
Antworten: 6
Zugriffe: 5160

Re: Sonderheft Nr. 139 der Karl-May-Gesellschaft

Nur mal ´ne ganz blöde Frage:
was ist unter "Konkordanz ..." eigentlich zu verstehen?
Ist das so was ähnliches wie die Register zu diversen May-Büchern, die ja in der Vergangenheit auch schon als Sonderhefte erschienen?
von Rene Grießbach
28.1.2009, 0:40
Forum: Moderne Abenteuerliteratur (ab 20. Jh.)
Thema: Robert Kraft "Die neue Erde"
Antworten: 2
Zugriffe: 3514

Re: Robert Kraft "Die neue Erde"

Auch mir liegt nur die Ustad-Fassung vor. Wenn da die entsprechenden Stellen sogar gekürzt sind, ( :shock: ) bin ich nicht mehr neugierig auf die ungekürzte Fassung. Andere Bücher von Rober Kraft kenne ich (noch) nicht, werde das aber noch ändern, nicht zuletzt um mir ein objektiveres Bild des Schri...
von Rene Grießbach
25.1.2009, 20:00
Forum: Moderne Abenteuerliteratur (ab 20. Jh.)
Thema: Robert Kraft "Die neue Erde"
Antworten: 2
Zugriffe: 3514

Robert Kraft "Die neue Erde"

Das oben genannte Buch hab ich gerade ausgelesen. Einerseits war ich fasziniert davon, welche Phantasie der Schriftsteller entwickelte hinsichtlich der Entwicklung in Fernost und in Leipzig nach der Katastrophe. Unwillkürlich fühlte ich mich an die derzeit tatsächlich stattfindende Erderwärmung, die...
von Rene Grießbach
8.1.2009, 22:21
Forum: Der Saloon
Thema: In Old Shatterhands Manier
Antworten: 3
Zugriffe: 1845

Re: In Old Shatterhands Manier

Andrea schrieb über Borrow: "...Auf dem Wiki-Bild macht er eher einen schmächtigen Eindruck."
Nun, da haben wir ja schon die zweite Parallele zu Karl May.
Zunächst bzgl. der Romanpassage und nun auch hinsichtlich der Gestalt ... :D
von Rene Grießbach
8.1.2009, 19:57
Forum: Frühwerk
Thema: "Rückblicke eines Veteranen"
Antworten: 9
Zugriffe: 6992

"Rückblicke eines Veteranen"

Das 1875 verfasste Gedicht, welches ich zunächst erstmal in voller Länge zitiere, hat mich wegen seines besonderen Charakters dazu veranlasst, mich etwas näher damit zu befassen. Ursprünglich wollte ich meine Überlegungen ja an anderer Stelle zur Veröffentlichung bringen, aber vielleicht passts ja a...
von Rene Grießbach
23.11.2008, 22:27
Forum: Sekundärliteratur
Thema: Jahrbuch 1934
Antworten: 10
Zugriffe: 7280

Jahrbuch 1934

Wie an anderer Stelle im Forum am 6.11. mitgeteilt wurde, ist mittlerweile das "Karl-May-Jahrbuch 1934" auf dem Markt. Ein lesenswertes Buch, wie ich mittlerweile feststellen konnte (wenn ich auch noch nicht alles gelesen habe, was drin steht :D ) Aber als besonders hervorhebenswert erscheint mir be...
von Rene Grießbach
31.10.2008, 17:48
Forum: Wirkungsgeschichte
Thema: Fritz Steuben, Lieselotte Welskopf-Henrich und
Antworten: 30
Zugriffe: 17798

Re: Fritz Steuben, Lieselotte Welskopf-Henrich und

"Die Söhne der Großen Bärin", wie der Roman von Liselotte Welskopf-Henrich komplett hieß, gehörte zumindest in der DDR zu den Büchern, die sehr gern gelesen wurden (von der BRD weiß ich nicht, wie es dort ankam, aber es soll es auch dort gegeben haben.) In dem sechsbändigen Roman steht ein junger Da...
von Rene Grießbach
22.9.2008, 17:48
Forum: Allgemeine Themen
Thema: Zdenek Burian (1905-1981)
Antworten: 7
Zugriffe: 3566

Re: Zdenek Burian (1905-1981)

Nur noch mal kurz wegen dem Titel "Weltall - Erde - Mensch" in Bd.72 ne Interessenfrage, weil ich gerade keine Zeit habe, nachzuschlagen:
Ist der Titel 'Weltall- Erde - Mensch' eingentlich von Karl May oder von seinen Bearbeitern?
von Rene Grießbach
22.9.2008, 17:35
Forum: Allgemeine Themen
Thema: Zdenek Burian (1905-1981)
Antworten: 7
Zugriffe: 3566

Re: Zdenek Burian (1905-1981)

Rodger schrieb: "...'Weltall- Erde - Mensch' erscheint als Titel auch in Band 72 der GW 'Schacht und Hütte'...." Hat mit dem von mir erwähnten Buch allerdings nichts zu tun. Es handelt sich bei dem Buch um ein populärwissenschaftliches Buch, in dem die Erkenntnisse und das Wissen (auf den v.a. natur...
von Rene Grießbach
22.9.2008, 13:42
Forum: Allgemeine Themen
Thema: Zdenek Burian (1905-1981)
Antworten: 7
Zugriffe: 3566

Re: Zdenek Burian (1905-1981)

Das Buch "Weltall - Erde - Mensch", das in den fünfziger und sechziger Jahren (vielleicht auch noch den siebzigern) in der DDR den Jugendweihlingen überreicht wurde - ich habe das Exemplar meiner Mutter von 1955 noch in meinem Besitz - sind einige sehr reizvolle großformatige farbige Bildtafeln von ...
von Rene Grießbach
20.9.2008, 19:37
Forum: Allgemeine Themen
Thema: Öffentlichkeitsarbeit für Karl May
Antworten: 26
Zugriffe: 10299

Re: Öffentlichkeitsarbeit für Karl May

Obwohl sich zu diesem Thema leider (noch) keine Diskussion hier im Forum entwickelt hat, erlaube ich mir, mich hiermit noch mal dazu zu Wort zu melden. Immerhin ist zwischen dem letzten und dem nächsten Kongress der KMG inzwischen beinah die Halbzeit erreicht. Wie ich schon einmal ausführte, fand ic...