Die Suche ergab 153 Treffer

von mugwort
6.6.2016, 20:53
Forum: Spätwerk
Thema: Stelle bei Ibsen / 'Himmelsgedanken'
Antworten: 21
Zugriffe: 7319

Re: Stelle bei Ibsen / 'Himmelsgedanken'

Wie kann ein Mensch mit Herz und Seele begreifen lernen, dass er auch in seiner Fehlerhaftigkeit und Unvollkommenheit wert ist, geliebt zu werden, wenn ihm seine Fehler und Unzulänglichkeiten immer wieder in aller Öffentlichkeit auf den Kopf geschlagen werden? Indem er das eine vom andern trennt un...
von mugwort
6.6.2016, 11:45
Forum: Spätwerk
Thema: Stelle bei Ibsen / 'Himmelsgedanken'
Antworten: 21
Zugriffe: 7319

Re: Stelle bei Ibsen / 'Himmelsgedanken'

War es denn Mays Ego wirklich zu groß , sein Ross so hoch? Ich sitze gelegentlich hinter der einen oder anderen biographischen Lektüre und frage mich: Meine Güte May, warum hast Du Dich eigentlich selbst über so viele Jahre so sehr verachtet? Weite Teile seiner Irrfahrt durch das Strafgesetzbuch, di...
von mugwort
24.5.2016, 11:04
Forum: Der Saloon
Thema: Aufgelesen
Antworten: 27
Zugriffe: 12150

Re: Aufgelesen

rodger hat geschrieben:Ja. Das kommt erschwerend hinzu.

:D
Na, dann reiche ich mal ein Blümchen rüber (oder wahlweise Kaffee/ Schokolade/ Rotwein/ wasauchimmer).

Aber weiterfragen muss ich gelegentlich, sonst bleibe ich Greenhorn und dumm.... :-)
von mugwort
24.5.2016, 10:44
Forum: Der Saloon
Thema: Aufgelesen
Antworten: 27
Zugriffe: 12150

Re: Aufgelesen

rodger hat geschrieben:Warum spricht Bob so wie er nun mal spricht, was war nervsägend, Fragen über Fragen ...

https://www.youtube.com/watch?v=0QQjSvevb0w
Schlechte Laune?
von mugwort
24.5.2016, 6:50
Forum: Der Saloon
Thema: Aufgelesen
Antworten: 27
Zugriffe: 12150

Re: Aufgelesen

Aufgelesen (aus einer heute besonders nervsägenden Mailingliste ...) die Sprache als nächstes Deutsches an der Reihe zum Krepieren q.e.d. ... Was war denn jetzt an der Mailingliste nervsägend? Viele Grüße mugwort (die, wie hier ggf. schon aufgefallen sein dürfte, mit der Initiatorin des Bob-Sprech-...
von mugwort
16.5.2016, 22:16
Forum: Wirkungsgeschichte
Thema: May-Monographie von Peter Hofmann
Antworten: 51
Zugriffe: 15357

Re: May-Monographie von Peter Hofmann

Ich habe vor einigen Wochen bei unserer Kirchenvorstandssitzung zum Beginn das "Begräbnis von Mohammed Emin" vorgelesen. Helmut Und, was hat der Kirchenvorstand dazu gemeint? Wie wäre es doch schön, wenn wir eines Tages so weit wären wie Kara Ben Nemsi am Grabe Mohammed Emins. Ich fürchte, es ist f...
von mugwort
15.5.2016, 22:25
Forum: Allgemeine Themen
Thema: Vom Schwingen um den Kopf
Antworten: 1
Zugriffe: 1560

Re: Vom Schwingen um den Kopf

Bierkasten hin, Bärentöter her, geschenkt, was ist das gegen das, was im ersten Kapitel von Old Surehand I steht jetzt stand ich auf, ergriff ihn mit der rechten Hand beim Gürtel, schwang ihn mir einigemale um den Kopf, Da wird's ein wenig unrealistisch. Es geht nämlich um einen Menschen ... Nicht ...
von mugwort
15.5.2016, 22:20
Forum: Wirkungsgeschichte
Thema: May-Monographie von Peter Hofmann
Antworten: 51
Zugriffe: 15357

Re: May-Monographie von Peter Hofmann

... Es gibt einen Glauben, der zur Verständigung einlädt, und einen Glauben, der Intoleranz fördert. ... Was Karl May uns heute lehrt: Verständigung ist nicht Nachahmung. Nur der, der sich seiner eigenen Werte sicher ist, kann in dem (vermeintlich) Anderen den Seelenverwandten erkennen. Ich bin ger...
von mugwort
9.5.2016, 15:31
Forum: Wirkungsgeschichte
Thema: May-Monographie von Peter Hofmann
Antworten: 51
Zugriffe: 15357

Re: May-Monographie von Peter Hofmann

Ich sehe das auch so: Karl May ist brandaktuell, in jeder Hinsicht. Da ich katholischer Pfarrer bin, interessieren mich natürlich die Auseinandersetzungen und Richtungskämpfe innerhalb meiner eigenen Kirche. Was andere Konfessionen und Religionen (z.B. den Islam) betrifft, vertritt Papst Franziskus...
von mugwort
9.5.2016, 15:29
Forum: Wirkungsgeschichte
Thema: May-Monographie von Peter Hofmann
Antworten: 51
Zugriffe: 15357

Re: May-Monographie von Peter Hofmann

Sehr richtig. (Wohltuend gegenüber derzeit gängigen oberflächlich-eindimensionalen Betrachtungsweisen wie "ein Kind seiner Zeit", "dem Wilhelminismus verhaftet" u. dgl . ...) Das eine schließt das andere nicht aus (siehe meine Beiträge von irgendwann vor ein paar Monaten zum Thema "Karl May für Jug...
von mugwort
9.5.2016, 6:49
Forum: Wirkungsgeschichte
Thema: May-Monographie von Peter Hofmann
Antworten: 51
Zugriffe: 15357

Re: May-Monographie von Peter Hofmann

Um aufs Thread-Thema zurückzukommen: Ich vermute mal, dass sich außer mugwort und mir kein anderes Forumsmitglied mit Hofmanns May-Monographie beschäftigt hat. :( ... bin mit der Beschäftigung noch gar nicht fertig, das Thema ist zu spannend, um es nach einmaliger Lektüre der Monographie wegzulegen...
von mugwort
23.4.2016, 21:38
Forum: Wirkungsgeschichte
Thema: May-Monographie von Peter Hofmann
Antworten: 51
Zugriffe: 15357

Re: May-Monographie von Peter Hofmann

Mag sein ... schaue ich mal, ob und wenn ich Zeit habe. Ich denke auch nicht, daß ich zu blöd dazu wäre, ein solches Buch zu lesen, und auch ohne Google bin ich seinerzeit glaube ich einigermaßen zurechtgekommen ... Mir geht es darum, ob ich Lust dazu habe, ein Buch zu lesen, ob es mich anspricht ....
von mugwort
23.4.2016, 21:33
Forum: Wirkungsgeschichte
Thema: May-Monographie von Peter Hofmann
Antworten: 51
Zugriffe: 15357

Re: May-Monographie von Peter Hofmann

Die wichtigsten Aussagen der Monographie „Karl May und sein Evangelium“ finden sich auch im Jahrbuch der KMG (Jb-KMG 2015, S. 223-255) unter dem Titel „Der geographische Prediger und sein Evangelium. Religionsphilosophische Texte und Subtexte im Werk Karl Mays“. Als ich diesen Beitrag Peter Hofmann...
von mugwort
23.4.2016, 11:52
Forum: Wirkungsgeschichte
Thema: May-Monographie von Peter Hofmann
Antworten: 51
Zugriffe: 15357

Re: May-Monographie von Peter Hofmann

Was ist bzw. wäre daran selbstverständlich ... ? Stimmt, selbstverständlich ist das nicht. Ich habe es nur immer so wahrgenommen - nach dem Prinzip: Wer seinem Wunsch-Ich stets ein christliches Bekenntnis in den Mund legt, teilt dieses Bekenntnis oder hat zumindest den Wunsch danach. Möglicherweise...
von mugwort
22.4.2016, 17:23
Forum: Wirkungsgeschichte
Thema: May-Monographie von Peter Hofmann
Antworten: 51
Zugriffe: 15357

Re: May-Monographie von Peter Hofmann

Hermann Wohlgschaft hat geschrieben:Zu mugworts Eintrag möchte ich gerne etwas bemerken, komme im Moment aber nicht dazu, da ich heute und in den nächsten Tagen eine ganze Menge von zeitaufwendigen Terminen habe. Ich denke, in der nächsten Woche kann ich mich zu Hofmanns Monografie näher äußern.
Danke, das würde mich sehr freuen!