Seite 1 von 1

Taschenbücher

Verfasst: 24.4.2019, 14:44
von rodger
Einige GW-Bände gibt es ja neuerdings als Taschenbücher.
Habe in einer Buchhandlung in Köln die Dinger jetzt mal in die Hand genommen.
Gesamteindruck: positiv. Insbesondere fällt auf, daß die Seiten offenbar so sind wie in den GW und entsprechend viele Seiten vorhanden, bei früheren Taschenbuchausgaben war ja der Text sehr eng gefaßt und die Seitenzahl entsprechend deutlich niedriger als in den grünen Bänden.
Schriftbild, Optik, Aufmachung, alles ok.
(weiß freilich nicht ob die Bände wenn gelesen immer noch so gut aussehen ...)

Re: Taschenbücher

Verfasst: 24.4.2019, 17:07
von mugwort
... ich habe ja die dunkle Befürchtung, dass die neue Taschenbuchausgabe weniger zum Lesen als zum Sammeln gekauft werden wird...

Kinder/ Jugendliche/ Erwachsene mit wenig Geld können sich für ein paar Euro mit gebrauchten Karl-May-Bänden eindecken. Diejenigen, die noch so begeistert sind, dass sie einen Karl-May-Band verschenken, sind rar und dürften dann wohl eher zu einem "Originalband in grün" greifen.

Re: Taschenbücher

Verfasst: 24.4.2019, 17:10
von rodger
mugwort hat geschrieben:
24.4.2019, 17:07
... ich habe ja die dunkle Befürchtung, dass die neue Taschenbuchausgabe weniger zum Lesen als zum Sammeln gekauft werden wird...
angucken reicht ... sind doch eh bearbeitete Fassungen ...

8) :wink:

Re: Taschenbücher

Verfasst: 30.4.2019, 12:32
von rodger
Weitere Taschenbuchausgaben werden auf der Internetseite des Verlags für den Herbst angekündigt.