Karl May und der Yellowstone Nationalpark

Antworten
Benutzeravatar
WalterJoergLangbein
Beiträge: 65
Registriert: 20.8.2007, 10:34
Wohnort: Lügde
Kontaktdaten:

Karl May und der Yellowstone Nationalpark

Beitrag von WalterJoergLangbein » 7.2.2016, 10:16

In meinem Sonntagsblog "Ein Buch lesen" bin ich auf Karl May und den "Yellowstone Nationalpark" eingegangen...

Vielleicht möchte ja mal jemand reinschau'n?

http://www.ein-buch-lesen.de/2016/02/31 ... d-old.html

Noch einen schönen Sonntag!

Walter
Hier schreibe ich regelmäßig und gern: http://www.ein-buch-lesen.com Manchmal auch über Karl May....
Rene Grießbach
Beiträge: 462
Registriert: 2.9.2007, 12:21
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Karl May und der Yellowstone Nationalpark

Beitrag von Rene Grießbach » 8.2.2016, 11:19

Schöner Text.
Neben "Winnetou III" ist es zudem "Der Sohn des Bärenjägers",
in dem der Yellowstone-Nationalpark nicht nur eindrucksvoll
geschildert sondern auch zur Kulisse einer spannenden Handlung
wird.
Benutzeravatar
WalterJoergLangbein
Beiträge: 65
Registriert: 20.8.2007, 10:34
Wohnort: Lügde
Kontaktdaten:

Re: Karl May und der Yellowstone Nationalpark

Beitrag von WalterJoergLangbein » 11.2.2016, 9:24

Danke für das Lob. Ich habe vor schon bald in meiner Blogserie auf den Sohn des Bärenjägers, aber auch noch auf andere Werke der Literatur einzugehen. Der Yellowstone Nationalpark wird nicht nur bei May thematisiert. Besonders eindrucksvoll aber ist der Sohn des Bärenjägers...
Hier schreibe ich regelmäßig und gern: http://www.ein-buch-lesen.com Manchmal auch über Karl May....
Antworten