Frage zu Facebook

Das Hilfe-Forum
mugwort
Beiträge: 153
Registriert: 30.11.2015, 14:50
Wohnort: Hamburg

Re: Frage zu Facebook

Beitrag von mugwort » 10.11.2016, 19:32

Helmut hat geschrieben: ... Wischkästla...
Sehr schön :D

Chronischen Abusus von Wischkästla nennen meine Kinder übrigens "Wischeritis"...
Benutzeravatar
Helmut
Beiträge: 888
Registriert: 13.11.2004, 13:50
Wohnort: Nürnberg

Re: Frage zu Facebook

Beitrag von Helmut » 11.11.2016, 3:10

mugwort hat geschrieben:
Helmut hat geschrieben: ... Wischkästla...
Sehr schön :D

Chronischen Abusus von Wischkästla nennen meine Kinder übrigens "Wischeritis"...
"Wischkästla" war oberfränkisches Wort des Jahres 2015
Benutzeravatar
Helmut
Beiträge: 888
Registriert: 13.11.2004, 13:50
Wohnort: Nürnberg

Re: Frage zu Facebook

Beitrag von Helmut » 12.11.2016, 12:20

mugwort hat geschrieben:
rodger hat geschrieben: Ich mag facebook nicht ... Oberflächengeschlabber ... spiegelt unser sonstiges übliches Miteinander.
Ich brauch ja irgendwie beides: Facebook für den Small Talk, die schnellen Infos und die Kontakte und die Foren für den vertieften Dialog. Schade, dass dieses Forum aktuell so vor sich hin schnarcht....

Jetzt weiß ich, was ich so von unserem Dialogen bei facebook zu halten habe :wink:

Aber ernst:
facebook bietet mehr und einfachere Möglichkleiten nicht nur "Statements" sondern auch andere Infos (verbale und nonverbale) auszutauschen.
Ich habe übrigens über facebook 4 Leute wieder "getroffen", von denen ich in den letzten 30 Jehren nichts mehr hörte, und das war's schon fast wert.

Helmut
Antworten