Netz gegen Rechts und Kindesmißbrauch

Gesperrt
K.A.

Netz gegen Rechts und Kindesmißbrauch

Beitrag von K.A. » 26.7.2005, 17:58

Auf den Web-Seiten von www.karlmay-freunde.beep.de befinden sich Hinweise auf das "Netz gegen Rechts" und "Hänsel und Gretel - gegen Kindesmißbrauch".

Ich halte das für eine sehr gute Sache von Herrn Wöbking, der von gewissen Kreisen der so genannten Karl-May-Szene allzu gerne angefeindet wird, hier aber Zeichen setzt, die auch diesem Forum gut anstehen würde.

Meine Bitte - können diese beiden "Links" auch in diesem Forum installiert werden?
Es wäre sicherlich ganz im Sinne Karl Mays.

Viele Grüße
Kurt
-------------------

Verbiege lasse mer uns net!
jwoebking

Alles nicht ok!?

Beitrag von jwoebking » 27.7.2005, 22:43

Hallo,
wie man es macht, man macht alles falsch.
Selbst die "Verlinkung" auf unserer Homepage, die Kurt erwähnt,
ist nicht erwünscht. Dies entnehme ich aus den Mails,
die ich bekommen habe.
Es ist wirklich lächerlich, wenn man eine gute
Absicht so "verteufelt"

In diesem Sinne

Joachim Wöbking
Dernen
Beiträge: 524
Registriert: 8.6.2005, 22:53

Beitrag von Dernen » 27.7.2005, 22:56

Hallo!

Was die erwähnten Links betrifft, hat Herr Wöbking meine volle Unterstützung.

Grüße

Rolf Dernen
K.A.

Beitrag von K.A. » 27.7.2005, 22:58

Rechtsradikalismus und Kindesmißbruach sind Themen, die heute aktueller sind denn je.

Auf einer Hompage mit zwei "Links" darauf hinzuweisen, ist eine lobenswerte Sache, für die Achim Wöbking Dank und Anerkennung verdient.

Ich weiß natürlich nicht wen das stören sollte, aber gewisse Kreise der Karl-May-Szene stört ja Gott und die Welt und vergessen dabei sich auf das wesentliche zu konzentrieren - nämlich Karl May und sich einmal dazu durchzuringen zu sagen bzw. zu schreiben, das was da Achim Wöbking macht ist eine gute Sache.

Eine gute Sache im Sinne Karl Mays ist es auf jeden Fall.
jwoebking

Problem

Beitrag von jwoebking » 27.7.2005, 23:14

... und das Kurt und Rolf ist das Problem!
Persönliche Differenzen stehen im Vordergrund!
Zwei kleine "Links" zu den Seiten die wir für wichtig halten, werden zum Spielball dieser Differenzen.

Was haben diese LINKS auf einer KARL MAY - Seite zu suchen?
Eine häufig, meist anonym, gestellte Frage, gibt mir doch zu denken, aber
es zeigt uns auch, dass unsere Seite mehr und mehr Beachtung
geschenkt wird.

Gruß
Joachim Wöbking
Gesperrt