Forenstress !!!!!

Gesperrt
jwoebking

Forenstress !!!!!

Beitrag von jwoebking » 26.8.2005, 22:10

Es ist mir wirklich unerklärlich, was User damit bezwecken, sich mit 2 oder mehr ( der Rekord eines Users steht derzeit bei 4 ) versch. Namen anzumelden.
Die sich daraus ergebenden „Zwiegespräche“ die eigentlich ja keine sind, nerven nicht nur die „normalen“ Teilnehmer, sondern sicher auch die „Admins“.
Kaum ein neuer User hat hier noch eine Chance. Die meisten werden, manchmal auch zu Unrecht, verdächtigt, hier schon mehrfach vertreten zu sein.

Wäre es nicht möglich eine Lösung zu finden, die solche „Machenschaften“ zwar nicht ganz abstellen kann, so aber doch wengisten stark einschränken würde?

Es wäre doch kein Problem, wenn neue User ihre Telefonnummer angeben müssten, die natürlich nicht öffentlich bekannt gegeben würde. Ein Blick ins Internettelefonbuch würde den neuen Teilnehmer praktisch „ausweisen“.

Das wäre nur eine Möglichkeit von vielen die mir so einfallen würden.

Was sich hier im Augenblick „abspielt“ ist gelinde gesagt eine Schweinerei.
Wenn ein bestimmter User es sich zur Lebensaufgabe gemacht hat, diesem Forum zu schaden, so muss etwas geschehen, damit er seinem Ziel nicht immer näher kommt, was ihm anscheinend immer mehr gelingt.

Wenn ich nun wieder zu weit gegangen bin, kann der Beitrag ja gelöscht werden!

Wöbking
Dernen
Beiträge: 524
Registriert: 8.6.2005, 22:53

Beitrag von Dernen » 26.8.2005, 22:38

Hi Wöbking,

In diesem Zusammenhang betrachte man sich mal folgendes Forum:

http://www.humbuch.com/schilda.htm

Heiter, nicht wahr? Oder eher traurig? Aber für die betreffende Person gibt es Hilfe, zum Beispiel hier - aus dem Internet gefischt - :

"Hier bekommen Sie schnell und unbürokratisch eine erste Hilfestellung bei ihren psychischen Problemen:

Alte Lübecker Chaussee 1
24114 Kiel"

Grüße

Rolf Dernen
jwoebking

Naja

Beitrag von jwoebking » 26.8.2005, 22:52

Hi Dernen :)

ich befürchte nur das jede Hilfe zu spät kommt.
Kommt ja auch immer darauf an, wie lange
jemand schon kränkelt
K.A.

Beitrag von K.A. » 27.8.2005, 11:39

+++
Zuletzt geändert von K.A. am 28.8.2005, 14:51, insgesamt 1-mal geändert.
Gast

Beitrag von Gast » 27.8.2005, 12:02

Dernen hat geschrieben:
"Hier bekommen Sie schnell und unbürokratisch eine erste Hilfestellung bei ihren psychischen Problemen:

Alte Lübecker Chaussee 1
24114 Kiel"

Grüße

Rolf Dernen
Hallo Dernen, :D
ich denke nicht dass man auf Beiträge von
K.A. / Ramnicul / MeNdOzA / oder Eggy noch reagieren sollte.
Ich hoffe andere folgen dem Beispiel.

Vielleicht hast Du ja eine Hilfestellung gegeben mit der Adresse :D Aber wie kommst Du auf Kiel :wink: :wink: :wink:

Schönes WE
Achim
jwoebking

Ups

Beitrag von jwoebking » 27.8.2005, 12:05

.. hatte vergessen mich einzulogen.
Der Beitrag:

------------------------------------------
Hallo Dernen,
ich denke nicht dass man auf Beiträge von
K.A. / Ramnicul / MeNdOzA / oder Eggy noch reagieren sollte.
Ich hoffe andere folgen dem Beispiel.

Vielleicht hast Du ja eine Hilfestellung gegeben mit der Adresse Aber wie kommst Du auf Kiel

Schönes WE
Achim


------------------------------------------
stammt natürlich von mir! Ich wusste nicht, dass man als "Gast", also wenn man nicht eingelogt ist, auch Beiträge veröffentlichen kann.

Gruß
WÖBKING
Benutzeravatar
giesbert
Beiträge: 623
Registriert: 13.5.2004, 10:52
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Ups

Beitrag von giesbert » 27.8.2005, 12:34

jwoebking hat geschrieben:Ich wusste nicht, dass man als "Gast", also wenn man nicht eingelogt ist, auch Beiträge veröffentlichen kann.
sollte man eigentlich auch nicht können, jetzt kann man auch nicht mehr :wink:
K.A.

Beitrag von K.A. » 27.8.2005, 18:22

Ich sehe es absolut gelassen, wenn auf meine Beiträge nicht geantwortet wird, da es mir zudem völlig gleichgültig ist.

Nur - warum Ramnicul, Eggy und Mendoza auch mit diesem "Bann" belegt werden sollen, ist für mich nicht ganz nachvollziehbar, aber in der Karl-May-Szene darf man sich eigentlich über nichts wundern. :roll:
Ramnicul

Re: Ups

Beitrag von Ramnicul » 27.8.2005, 20:16

jwoebking hat geschrieben: Hallo Dernen,
ich denke nicht dass man auf Beiträge von
(...) Ramnicul (...)noch reagieren sollte.
Ich hoffe andere folgen dem Beispiel.
Gruß
WÖBKING
Ich finde das mehr als vorschnell und obendrein beleidigend. Ich bin keinesfalls einer der hier so oft erwähnten Doppel- IDs von "Keine Ahnung"
Vieleicht könnte der Admin das mal klarstellen, denn ich habe von diesen lächerlichen und völlig aus der Luft gegriffenen Verdächtigungen ein für allemal die Schnautze gestrichen voll :twisted:
Kurt Altherr
Beiträge: 560
Registriert: 17.7.2006, 15:18

Beitrag von Kurt Altherr » 21.7.2007, 15:23

Hallo ADMIN,

könnten solche Threads nicht generell aus dem Forum entfernt werden?

Sie schaden dem Ansehen dieses Forum und enthalten Beleidungen, die nach der Rechtssprechung des Bundesgerichtshofes vom März 2007 nicht mehr zulässig sind.

Vielen Dank für Ihre Mühe.

Mit freundlichen Grüßen
Kurt Altherr
marlies

Beitrag von marlies » 21.7.2007, 15:40

Wo kann ich den Text der >>>Rechtssprechung des Bundesgerichtshofes vom März 2007<<< ablesen? Das waere auch informativ fuer unser English Forum ...
JennyFlorstedt
Beiträge: 221
Registriert: 12.5.2004, 18:21

Beitrag von JennyFlorstedt » 21.7.2007, 16:00

Sehr geehrter Herr Altherr
(oder Herr Palm - wie neulich mal wieder in einem anderen Universum),

Sie brauchen diesen wunderbaren alten Thread doch nicht vorkramen und ihn erneut der Besichtigung freizugeben, sondern könnten dem Admin auch eine PN schreiben.
Aber trotzdem danke. Es ist immer wieder schön.

Ansonsten für dich, Marlies.
http://juris.bundesgerichtshof.de/cgi-b ... tum=2007-3

(Dort als PDF herunterladbar. - zweiter Anstrich von oben.)

Wobei ich fest glaube, dass das für diese Sockenpuppe namens K.A. nicht zutrifft.
Benutzeravatar
giesbert
Beiträge: 623
Registriert: 13.5.2004, 10:52
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von giesbert » 21.7.2007, 16:17

Kurt Altherr hat geschrieben:könnten solche Threads nicht generell aus dem Forum entfernt werden?
Nein. Aber ich kann diesen Thread schließen und ihn wieder ins gnädige Vergessen absinken lassen, aus dem Sie ihn, in aller Unschuld, versteht sich, und ganz bestimmt nur in der lautersten Absicht, hervorgekramt haben.
Kurt Altherr hat geschrieben:Sie schaden dem Ansehen dieses Forum und enthalten Beleidungen, die nach der Rechtssprechung des Bundesgerichtshofes vom März 2007 nicht mehr zulässig sind.
Dummes Zeug.
Kurt Altherr hat geschrieben:Vielen Dank für Ihre Mühe.
Ich wäre Ihne dankbar, wenn Sie sich in Zukunft nicht nur für die Mühe entschuldigen, die Sie verursachen, sondern ganz einfach darauf verzichten würden, mir gänzlich überflüssige Arbeit zu machen.
Gesperrt
https://silk.pl/jedwabne-poszewki-na-poduszki-8-godzin-pielegnacji-skory-i-wlosow/