Urin in Mays Werk

marlies

Beitrag von marlies » 30.4.2008, 13:54

@ Helmut
und wenn einmal erhitzt, blieb die 'Geheimschrift' sichtbar oder 'verschwand' sie wieder wenn's Papier sich abgekuehlt hatte? <lachtraenen smilie>
Benutzeravatar
Helmut
Beiträge: 888
Registriert: 13.11.2004, 13:50
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von Helmut » 30.4.2008, 16:21

Die Schrift bleibt sichtbar, denn die Erhitzung des Harns bewirkt einen chemischen Vorgang, welchen genauer kann ich leider nicht sagen.
Ich kann leider auch nicht sagen, wie lange das "vorhält", denn die "Originale" der Geheimschriften habe ich nicht mehr. Das Ganze ist ja schließlich auch vor ca. 50 Jahren passiert.

Helmut
marlies

Beitrag von marlies » 30.4.2008, 16:57

Ooch ... schade dass die Originale nicht mehr existieren. So lange her, da war ich ja fast noch nicht geboren ... aber nur fast. Aber scheen sindse doch die trips down memory lane ... :wink: na so im Eimer ist der thread nu ooch wieder nich ... :wink: ... das mit dem Vorhalten der Sichtbarkeit des Geheimtextes ... erinnert mich an die neumodischen Ausdrucke der elektronischen Kassen im Shopping Centre ... die sind auch Geheimschrift, weil die Schrift nach ein paar Wochen ganz verbleicht - wie die 'frueheren' Fax Papiere ... wenn man's nicht sofort auf Normalpapiert kopiert (oder abschreibt) verschwindet die Geheimschrift :? :? :? und dann muss man das Steueramt von was ueberzeugen mit einem weissen Zettel was die sowieso nicht glauben wollen.
Benutzeravatar
WalterJoergLangbein
Beiträge: 65
Registriert: 20.8.2007, 10:34
Wohnort: Lügde
Kontaktdaten:

Thermopapier...

Beitrag von WalterJoergLangbein » 30.4.2008, 17:48

Offenbar handelt es sich bei dem von Marlies erwähnten Papier in den Kassen um Thermopapier. Es gab auch Fax-Maschinen mit Thermopapier auf Rollen. Wenn so ein Fax hellen Licht ausgesetzt war, dann verwandelte sich die Beschriftung darauf auch in eine Art Geheimschrift... O je, wo mag uns dieser Thread noch hinführen?

Walter
markus
Beiträge: 3186
Registriert: 19.10.2007, 0:48
Wohnort: Krähennest

Beitrag von markus » 30.4.2008, 22:42

Guten Abend,

ich wollte...oje ich glaub ich muß mal pipifax...äh...vor dem zubettgehen nochmal für kleine Jungs :lol: .

Also schönen Abend noch und gute Nacht bis morgen
(so jetzt aber schnell :shock: )

Markus
Antworten
https://silk.pl/jedwabne-poszewki-na-poduszki-8-godzin-pielegnacji-skory-i-wlosow/